IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
RTV MEDIA GROUP WIRD PARTNER DER AD ALLIANCE
AdA_Logo.jpg
25.08.2020

Das Portfolio der rtv media group wird zum 1. Januar 2021 Teil der Ad Alliance, der Vermarktungsallianz von IP Deutschland, G+J e|MS, smartclip und SPIEGEL MEDIA.

Damit vermarktet die Bertelsmann-Tochter künftig ihre Produkte über die Ad Alliance und ist Teil des gattungsübergreifenden Portfolios, das rund 99 Prozent der deutschen Bevölkerung erreicht.

Mit der Kooperation der rtv media group, einem der führenden Anbieter für TV-Supplements, und der Ad Alliance eröffnen sich Werbekunden erweiterte Möglichkeiten für crossmediale Kampagnen in TV, Print, Online, Mobile, ATV und Audio. In den Branchen Pharma und Reise vergrößern sich die Marktanteile und die Ad Alliance untermauert ihre Relevanz in diesen Segmenten. Die rtv media group erweitert als Teil des Portfolios der Ad Alliance konsequent den 2017 begonnen Kurs in Richtung individueller Zielgruppenvermarktung: Die TV-Supplements der rtv media group erscheinen wöchentlich und haben eine Auflage von über 6 Millionen Exemplaren. Sie liegen regionalen Tageszeitungen, dem Wochenmagazin Stern, den überregionalen Tageszeitungen Bild und Süddeutsche Zeitung, dem Tagesspiegel sowie verschiedenen Wochenblättern bei. Zum Portfolio der rtv media group gehören darüber hinaus die starken digitalen Marken rtv.de, tvtv.de und gesund-vital.de.

Matthias Dang, Geschäftsführer Ad Alliance: "Wir freuen uns, mit der rtv media group einen weiteren Vermarkter unter dem Dach der Ad Alliance zu begrüßen, der auf unsere Leistungsversprechen Reichweite, Wirkung und Qualität einzahlt und das bestehende Portfolio um sein reichweitenstarkes Print- und Digital-Inventar verstärkt. Mit den Titeln der rtv media group können starke Kombinationen innerhalb unseres Produktportfolios entstehen, die es uns ermöglichen, potenzielle Kunden maßgeschneidert anzusprechen und neue Synergien in der Zielgruppenvermarktung zu schaffen."

Niklas Darijtschuk, Geschäftsführer rtv media group: "Für einen starken Auftritt in den Bereichen Medieninhalte, Vermarktung, Daten und Technologie setzt Bertelsmann schon lange auf enge Allianzen mit strategischen Partnern. Die Partnerschaft mit der Ad Alliance bietet dem Vermarktungsteam unter der Leitung von Tanja Pfisterer-Lang die Chance, die zielgruppenspezifische Kampagnenplanung für unsere Kunden durch schlagkräftige Pakete aus einer Hand noch weiter voran zu bringen.“

Die Ad Alliance tritt ab 1. September 2020 am Markt als Vermarkter für das Portfolio der rtv media group auf, verhandelt und steuert Rahmenverträge mit Mediaagenturen für das Geschäftsjahr 2021.

Zur Ad Alliance:
Ad Alliance ist kompetenter Partner von Werbekunden und Mediaagenturen für die individuelle Kreation und Orchestrierung crossmedialer Kampagnen und bedient damit die steigende Nachfrage nach gattungsübergreifenden Vermarktungsangeboten im Markt. Seit 2016 bündelt Ad Alliance die Kompetenzen starker Medienpartner: Mit der Vermarktung des Werbeinventars von IP Deutschland, G+J e|MS, smartclip, SPIEGEL MEDIA und als Dienstleister für Media Impact bietet Ad Alliance ein Qualitätsportfolio aus TV, Print, Online, Mobile, ATV und Audio. Sie steht für Sonderinszenierungen über alle Plattformen, einschließlich Native Advertising sowie Performance- und Influencer-Marketing. Neben der inhaltlichen Ausgestaltung bietet Ad Alliance technische Lösungen von Programmatic bis hin zur datenbasierten Ausspielung von Werbung. Gemeinsam erreichen die von Ad Alliance vermarkteten Plattformen 99 Prozent der deutschen Bevölkerung.

rtv media group:
Als Teil der Bertelsmann Printing Group zählt die rtv media group zu Europas führenden Anbietern für Entwicklung, Erstellung und Vermarktung von Medienlösungen. Sie besitzt langjährige Expertise in TV & Entertainment, Gesundheit und Best-Ager-Content. Zum Portfolio gehören neben dem wöchentlichen TV-Titel rtv weitere maßgeschneiderte TV-Supplements für Kunden wie Stern, Bild, die Süddeutsche Zeitung und der Tagesspiegel. Das Medienangebot umfasst zudem Deutschlands größtes Landmagazin Land & Leute, den Kiosktitel Land & Leute Edition sowie das Contentportal rtv.de, das Gesundheitsportal rtv gesund & vital und das digitale TV-Programm tvtv.de.

Ansprechpartner

Kerstin Jaumann

Kerstin Jaumann
Kommunikation & Presse

+49 221 456-74206

E-Mail senden

Heiko Fleischmann
Leitung Marketing Insights & BI, rtv media group GmbH

-Tel: 0911 8920-181

E-Mail senden