IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
EIN FEST MIT VOX UND TIM
13.11.2018

Mit einem Special versüßt die Koch-Competition "Kitchen Impossible" den Dezember. Passend dazu gibts ein Rezept von Tim Mälzer höchstpersönlich.

Wer’s kulinarisch liebt, hat bei VOX seine Heimat gefunden. Denn hier kommen stets frische Rezepte auf den Tisch, die den deutschlandweiten Kochkult nicht nur fürstlich bedienen, sondern auch nachhaltig befeuern. VOX serviert darum u. a. schon bald die vierte "Kitchen Impossible"-Staffel. Und zuvor gibts die Weihnachts-Edition. Starkoch Tim Mälzer freut sich schon drauf – und verkürzt mit einem leckeren Rezept die Wartezeit. Mmmh – Schokokonfekt.

Kitchen Impossible, Weihnacht-Edition Tim Mälzer, Tim Raue, Robert Trettl, Peter Maria Schnurr
v.l.: Tim Mälzer, Tim Raue, Peter Maria Schnurr und Roland Trettl
Foto: MG RTL D / Ralf Jürgens

"Kitchen Impossible – Die Weihnachts-Edition", am 9. Dezember um 20.15 Uhr

 Tim Mälzer Schokolade

Schokokonfekt

"Kitchen Impossible – Die Weihnachts-Edition"

 

Im Kampf um die Koch-Ehre stellen sich vier Spitzenköche scheinbar unlösbaren kulinarischen Herausforderungen. In Zweier-Teams wollen sie an den entlegensten Orten regionale Weihnachtsgerichte perfekt nachkochen. Tim Mälzer und Tim Raue werden dabei von ihren zwei Kontrahenten Roland Trettl und Peter Maria Schnurr nach Österreich geschickt.  

 

Welches Team am Ende gewonnen hat, erfahren die vier Köche erst im Anschluss an ihre Reisen. Denn zurück in der Heimat angekommen, verbringt das Quartett einen gemeinsamen Koch- und Weihnachtsabend, bei dem sie sich reichlich beschenken und auf ihre Herausforderungen zurückblicken – und herausfinden: Welches Duo hat sich in der Ferne am besten vor der Jury aus einheimischen Stammgästen geschlagen und schnappt sich den Sieg?

 

Tim Mälzer & Tim Raue – Goldegg, Österreich

In Österreich wartet auf Tim Mälzer und Tim Raue auf den ersten Blick eine handverlesene Aufgabe. Doch während sie in Roland Trettls alter Wirkungsstätte, dem "Hangar-7" in Salzburg, bereits auf die schwarze "Kitchen Impossible"-Box warten, dämmert es den beiden, dass sie nur auf eine falsche Fährte geführt wurden. Und so geht es dann auch von dort aus mit dem Helikopter ins winterliche Goldegg. Hier müssen sie ein Weihnachts-Menü nachkochen, das von Familie Schellhorn über drei Generationen weitergereicht wurde. Großmutter Karola, ihr Sohn Sepp und Enkel Felix bereiten im Gasthof "Seehof" traditionelle österreichische Gerichte zu und haben sich damit einen exzellenten Ruf erarbeitet. Das Essen, das hier jedes Jahr zu Weihnachten auf den Tisch kommt, ist so eng mit der Familie verbunden, dass es eigentlich unmöglich ist, es so nachzukochen, wie es Freunde und weitere Familienmitglieder kennen und auf dem Teller erwarten …

 

Roland Trettl & Peter Maria Schnurr – Kuusamo, Finnland

Nach einer Schlittenhundefahrt durch die verschneiten Landschaften Finnlands kehren Roland Trettl und Peter Maria Schnurr im "Isokenkäisten Klubi" ein, zu Deutsch "Der Club der großen Nummern". Im finnischen Familienbetrieb werden in zweiter Generation am Ufer des stillen Sees Heikinjärvi im Nordosten Finnlands Gäste umsorgt und bewirtet. Die Schwestern Katja und Sirpa haben die Gaststätte von ihren Eltern übernommen und Sirpa bekocht ihre Gäste zu Weihnachten mit alten Familienrezepten ihres verstorbenen Vaters. Doch bevor die schwarze "Kitchen Impossible"-Box geliefert wird, gilt es für die beiden Sterne-Köche, für die richtige Stimmung zu sorgen und ihre selbst geschlagenen Bäume festlich zu schmücken. Können sie die folgende kulinarische Herausforderung gegen das eingeschworene Team der beiden Tims erfolgreich meistern?

 

Kochbuch Tim Mälzer

Rezept aus Tim Mälzer,
"Neue Heimat", erschienen
im Mosaik Verlag

© Matthias Haupt

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Marketing VOX, n-tv & NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Bastian Ewert
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27650

E-Mail senden