IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
MARKENHELDEN WERDEN ERWACHSENER

Die bekannten Marken für Kinder-Content, TOGGO und Toggolino, erlangen mehr Eigenständigkeit. Von der Dachmarke SUPER RTL entkoppelt, können sie ihre Markenuniversen noch besser entfalten.

TOGGO und Toggolino begleiten die Zielgruppe längst auf allen Plattformen. Ob im Web, als App oder im Fernsehen – Kinder kennen und lieben den Content.

WERBEKUNDEN PROFITIEREN

Als Marke bündelt TOGGO Serien, Spiele und Events, die sich an 6- bis 13-Jährige richten, wohingegen die Marke Toggolino mit ihrem Angebot jüngere Kinder adressiert. Die Entkoppelung von der Dachmarke SUPER RTL erlaubt eine klarere Trennung der Inhalte als bislang. Eltern sowie Kinder können sich innerhalb der Angebote leichter orientieren und Neues entdecken. Von der Schärfung profitieren auch Werbungtreibende, die ihre Kommunikation im Umfeld der beiden Marken platzieren.

WANDEL IN LOGOS SICHTBAR

Die Kinderbrands sind längst eigenständige Universen, die weit über die lineare TV-Ausstrahlung hinausgehen. Apps, Videos und Spiele lassen Kids in ihre Lieblingsthemen eintauchen. Und das immer öfter auch unterwegs – genau dort, wo sich die Kleinen und ihre Peer Group gerade aufhalten. Der Wandel wird sichtbar in modifizierten Logos, die moderner und klarer wirken und u. a. auf den Zusatz "von SUPER RTL" verzichten. Damit werden TOGGO, Toggolino und TOGGO plus auch optisch an die Veränderung angepasst.

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL

+49 221 456-26721

E-Mail senden