IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
AUF AUGENHÖHE MIT DER ZIELGRUPPE

TOGGO-Formate sind ganz nah dran an den Interessen und Lebenswelten der Kinder. Aber die Themen müssen glaubwürdig umgesetzt sein, um bei den Kids zu punkten. So wie bei "Go Wild! – Mission Wildnis" – die Serie rund um Tier-und Naturschutz stammt von zwei Brüdern, für die ihr Beruf Berufung ist.

KINDGERECHT UND LEHRREICH

 

Chris und Martin Kratt sind nicht nur Brüder sondern auch Wissenschaftler. Ihr Fachgebiet ist die Biologie bzw. die Zoologie. Und sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Kinder auf der ganzen Welt im Umgang mit Natur und Umwelt zu sensibilisieren. Dazu haben sie ihr Wissen kindgerecht in eine Animationsserie verpackt, in denen ihre animierten Alter Egos die Hauptrollen spielen.

AUSGEZEICHNETE UNTERHALTUNG 

2012 wurde die kanadische Serie "Go Wild! – Mission Wildnis" in den USA mit dem Parents´ Choice Award ausgezeichnet – einem Preis, der pädagogisch wertvolle Formate prämiert. Mittlerweile bringt sie Kindern in den USA, in Südamerika, dem Mittleren Osten, in Israel, Spanien, Irland und Deutschland wilde Tiere und Umweltthemen näher.

MIT FANTASIE UND HUMOR

Die Kombination aus wissenschaftlicher Bildung, Spaß und Abenteuer kommt bei den kleinen Zuschauern gut an. Besonderer Kniff: in jeder Episode schlüpft einer der animierten Kratt-Brüder in einen Anzug, der ihm die Superkräfte des jeweils im Fokus stehenden Tieres überträgt. Kids lieben die  action- und fantasiereichen Umsetzung der teils doch ernsten Botschaft. Und den Humor, mit dem das Ganze transportiert wird. Eltern spricht der Mix aus Unterhaltung und erzieherischem Anspruch an.

POSITIVES UMFELD FÜR WERBUNG

Beste Voraussetzungen also, um die Zielgruppe in einem kindgerechten und animierenden Umfeld mit Werbung zu erreichen und ihre Eltern gleich mit zu überzeugen. An der Ernsthaftigkeit des Anspruchs lassen Episodentitel wie "Seepferdchen sind keine Ohrringe!" oder "Sauberes Wasser, gesunde Frösche!" sind selbstredend und zeigen ganz klar: den Autoren geht es um mehr als nur um eine Abenteuerserie mit Tieren als schmückendem Beiwerk. Die Botschaft lautet: Naturschutz fängt bei jedem Einzelnen an. 

"Go Wild! – Mission Wildnis" ab 13.03.2020 um 17.10 Uhr mit neuen Folgen

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL und Werbeforschung

+49 221 456-26721

E-Mail senden

Bastian Ewert
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27650

E-Mail senden