IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
DREI TAGE IN SCHWARZWEISS
12.11.2019

Reduziert und genau deshalb aufmerksamkeitsstark: NITRO präsentiert sich und sein Weihnachtsprogramm erneut in Schwarzweiß. Ein besonderer Look zum Fest.

Auch in diesem Jahr beschert NITRO Zuschauern und Werbekunden schwarzweiße Weihnachten, sprich drei Tage lang schwarzweißes Fernsehen: Mit Ausnahme der Werbe- und Infomercialinseln ist der Sender um Heiligabend ausschließlich schwarzweiß on air.

Inmitten der bunten Weihnachtswelt wirkt das wie ein visueller Ankerpunkt, eine Art Detox für die Augen. Fernsehen ohne Farbe ist ungewöhnlich und genau deshalb etwas Besonderes. Das trifft auch auf die Klassiker der Filmgeschichte zu, die NITRO innerhalb der Programmierung präsentiert: "Dick und Doof", "Die Munsters", "Sherlock Holmes" und "Edgar Wallace".

NITRO Weihnachten in Schwarzweiß

Weihnachten bei NITRO entschleunigt

Auch wenn diese Klassiker schon einige Jahrzehnte alt sind, sind sie dennoch sehenswert. Nicht nur aus nostalgischen Gründen, sondern buchstäblich, um sich zu entschleunigen. Denn das Erzähltempo, der dramaturgische Bogen, selbst der Schnitt der Szenen sind mit heutigen fiktionalen Bewegtbildproduktionen nicht mehr zu vergleichen. Die Formate geben einen tiefen Einblick, wie sich die Gestaltung verändert, und wie wenig Zeit moderne Produktionen der Entwicklung von Story und Charakteren heute gewähren können. Die Klassiker in Schwarzweiß sind also mehr als nur eine Reminiszenz an Meilensteine der Film-und Fernsehgeschichte – sie sind eine echte Wohltat.

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Marketing VOX, VOXup, ntv & NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Buchungsteam Unit 3

+49 221 456-27330

E-Mail senden