IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
IN GEMEINSAMER SACHE
29.07.2019

Nach "Temptation Island" wird es wieder Zeit für RTL und TVNOW, auf liebeshungrige Männer und Frauen zu setzen. In einer neuen flirtstarken Produktion werden die Liebeskarten immer neu gemischt – zunächst linear und dann non-linear.

Flirtwillige Singles stehen zum Check-in bereit

Hier sind Liebe, Lust, Eifersucht und Drama all-inclusive. In traumhafter Umgebung in Mexiko wartet auf die liebeshungrigen Männer und Frauen das Abenteuer ihres Lebens. Nach Einzug in das luxuriöse "Paradise Hotel" finden sich die Singles in einer Auswahlzeremonie zu Paaren zusammen. Während die Pärchen sich nicht nur ein gemütliches Zimmer, sondern auch ein großes Bett teilen, bleibt eine Person alleine und muss in ein unluxuriöses Einzelzimmer ziehen.

Während sich die Paare immer besser und näher kennenlernen, hat der Single nur ein Ziel: eines der bestehenden Paare auseinanderzubringen, um so weiterhin Teil der Sendung zu bleiben. Denn sonst steht für den Single der unfreiwillige Check-out an. Drama und Konflikte sind da vorprogrammiert – und es ziehen immer wieder neue Singles ein, sodass die Liebeskarten stets neu gemischt werden.

Im Finale spielen die übrig gebliebenen Paare dann gegeneinander, um die Gewinnsumme von 20.000 Euro einzustreichen. Aber: Auf das Gewinnerpärchen wartet am Ende ein unmoralisches Angebot – wofür werden sie sich entscheiden? Geld oder Liebe?

Moderiert wird die Sendung von Vanessa Meisinger.

"Paradise Hotel" , am Dienstag, 6. August, um 22.15 Uhr bei RTL (Pilotfolge)

Folge 2 ist am gleichen Abend bei TVNOW zu sehen und alle weiteren Folgen immer dienstags bei TVNOW.

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX, RTLplus & NOW!

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden