IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
NEUES FÜR DAS SERIEN-LINE-UP
27.05.2019

RTL setzt mit einem für sich neuen Genre ab kommendem Herbst von montags bis freitags um 17.00 Uhr auf die Crime Novela "Herz über Kopf". Aber auch im Bereich der Sitcoms gibt es Neues. Der Dreh der beiden neuen Produktionen hat bereits begonnen.

"Herz über Kopf"

Die Hauptrollen in der auf 180 Folgen angelegten Eigenproduktion spielen die TV-Neuentdeckung Mandy Neidig sowie Felix Maximilian ("Beck is back!", "Lindenstraße"), Daniel Sellier ("Verbotene Liebe", "Die Rosenheim-Cops") und Sarah Mangione ("Unter uns"). Tanja Tischewitsch (AWZ) ist in einer Nebenrolle zu sehen.

Crimenovela
V.l.: Daniel Sellier, Mandy Neidig, Felix Maximilian

Und darum geht's …

Im Zentrum der Handlung von "Herz über Kopf" steht die alleinerziehende Mutter Kathi (Mandy Neidig). Nichts ist für die Enddreißigerin mehr wie es war, seitdem ihr Mann Manuel (Daniel Sellier) vor zwei Jahren spurlos verschwand und sie mit den gemeinsamen Kindern Marie (17) und Kai (12), einem Berg Schulden und vielen offenen Fragen zurückließ. Als Kathi mit ihren Kindern in einen schweren Unfall verwickelt wird, taucht aus dem Nichts ein fremder Mann auf und rettet der Familie das Leben. Kathi ist vom ersten Moment an fasziniert von dem heldenhaften Robert (Felix Maximilian) und beginnt, sich in ihn zu verlieben. Dabei ahnt sie nicht, dass die Rettung gar kein Zufall war. Denn der mysteriöse Helfer hat ein folgenschweres Geheimnis: Er kennt den wahren Grund für das Verschwinden von Kathis Mann Manuel.
 

"Schwester, Schwester – hier liegen Sie richtig!"

Und auch die Dreharbeiten zur neuen zehnteiligen RTL-Sitcom "Schwester, Schwester – Hier liegen Sie richtig!" haben begonnen. In den Hauptrollen: Caroline Frier ("Nicht tot zu kriegen", "Alles was zählt"), Anna Julia Antonucci, ehemals Kapfelsperger ("Christine. Perfekt war gestern!", "Unter uns") und Christian Tramitz ("Der Schuh des Manitu", "Hubert ohne Staller"). Die Ausstrahlung ist für Ende 2019 bei TVNOW und Frühjahr 2020 bei RTL geplant.

Schwester Schwester
Meike (Caro Frier, l.) und Charly (Anna Julia Kapfelsberger)

Bei Vollblutkrankenschwestern ist immer was los

Micki Busch (Caroline Frier) hat es geschafft: Sie hat den Job als Stationsleiterin in einem angesehenen Krankenhaus bekommen und ist endlich in ihrem Traumjob angekommen. Doch nach der Trennung von ihrem Freund Paul fliegt sie aus ihrer Wohnung und muss zu den anderen Krankenschwestern ins Schwesternwohnheim ziehen.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten werden sie und die Schwestern ein eingespieltes Team und auch Konkurrentin und Mitbewohnerin Charly (Anna Julia Antonucci) entpuppt sich als potenzielle beste Freundin. Das ungleiche Paar kämpft unerbittlich für das Wohl der Patienten – und gegen den tyrannischen Klinikchef Friedrich Tümmler (Christian Tramitz). Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige und peinliche Situationen. Im Zuge dieser Abenteuer wächst Micki persönlich über sich hinaus – sie muss nach der Trennung endlich wieder die Dating-Welt erkunden, eigene Stärken und Schwächen erkennen und immer wieder den unglücklich in sie verliebten Stationsarzt Dr. Kyrgios (Jasin Challah) abwimmeln. Und das Wichtigste: ihre Freundin Charly davon überzeugen, den Job nicht hinzuschmeißen.

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX, RTLplus & NOW!

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden