IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
ALLE ZUSAMMEN
FÜR EINE STARKE THEMATISCHE POWER
25.09.2019

Am 30. September wäre Udo Jürgens 85 Jahre alt geworden. Die Unternehmen der Bertelsmann Content Alliance nehmen den Geburtstag zum Anlass, den großen Entertainer in ihren Programmen und Angeboten zu würdigen.

Udo Jürgens ist unvergessen, seine Musik unsterblich. Er war ein musikalischer Gigant. Nicht nur in Deutschland, sondern auch international. Er komponierte über eintausend Songs und verkaufte weltweit über 100 Millionen Tonträger. Weltstars wie Shirley Bassey, Bing Crosby und Sammy Davis jr. sangen seine Lieder. In seiner fast 60-jährigen Karriere schuf er Evergreens wie "Aber bitte mit Sahne", "Griechischer Wein", "Mit 66 Jahren" oder "Ich war noch niemals in New York", die noch heute jeder mitsingen kann. Generationsübergreifend.

TV

VOX

Er schrieb Musikgeschichte: Udo Jürgens - der einzige erfolgreiche deutschsprachige Chansonnier und der größte deutschsprachige Popsongschreiber des 20. Jahrhunderts. Die vierstündige VOX-Dokumentation "Ich wünsch‘ dir Liebe ohne Leiden – 85 Jahre Udo Jürgens" beschreibt den musikalischen Werdegang des Erfolgssängers und beleuchtet die Privatperson Udo Jürgens anhand teilweise unveröffentlichtem Foto- und Filmmaterial.

Udo Jürgens - kein anderer deutschsprachiger Songschreiber hat es mit seinen Songs bis an die Spitze der Charts in Deutschland, England und den USA geschafft. Superstars wie Shirley Bassey, Sammy Davis Jr. und Matt Monroe sangen seine Songs auf ihren Konzerten. Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Solokünstlern weltweit. Doch die Bilanz des Privatmenschen Udo Jürgens fällt ganz anders aus: Als Familienvater wenig präsent, da er kaum zu Hause war, als Ehemann zweimal gescheitert, weil er "pathologisch untreu" und mit zunehmendem Alter von inneren Dämonen und Problemen geplagt war. Dieses Spannungsfeld aus brillantem Künstler und tragischem Privatmensch wird in dieser Doku thematisiert.

Udo Jürgens_Doku

VOX: Dokumentation "Ich wünsch‘ dir Liebe ohne Leiden – 85 Jahre Udo Jürgens" – am Samstag, 19. Oktober um 20.15 Uhr

RTLplus

RTLplus zeigt außerdem "Merci Udo – Deutschland sagt Danke" – eine Wiederholung der RTL-Show von 2016. Darin verneigt sich Moderatorin Barbara Schöneberger vor einem großartigen Künstler und präsentiert die beliebtesten Udo-Jürgens-Hits der Deutschen.

Zusammen mit erstklassigen Musikern erweckt Barbara Schöneberger Udo Jürgens Musik im Studio wieder zum Leben. Mit neuen Interpretationen seiner größten Hits. Mit dabei sind u.a.: Xavier Naidoo, die ESC-Gewinnerin 2014 Conchita, Howard Carpendale, Max Giesinger, Vicky Leandros und Maite Kelly.

Die Show ist auch eine Zeitreise durch ein erfülltes Leben. Gäste im Studio sind Udo Jürgens Kinder Jenny, John und Sonja Jürgens sowie seine Enkelkinder Jasmin, Dennis und Lilly. Außerdem dabei: Udo Jürgens Manager Freddy Burger.

Prominente sprechen über ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Udo Jürgens. Dabei sind u.a. Katarina Witt, Senta Berger, Günther Jauch, Eckard von Hirschhausen, Otto Waalkes, Axel Schulz, David Rott, Lothar Matthäus und Gregor Gysi.

Jürgens_Show
v.l.: John Jürgens (Sohn), Jenny Jürgens (Tochter), Sonja Jürgens (Tochter), Max Giesinger, Howard Carpendale, Moderatorin Barbara Schöneberger, Conchita und Maite Kelly

RTLplus: Show "Merci Udo – Deutschland sagt Danke" – am Mittwoch, 23. Oktober um 20.15 Uhr

Magazin

GALA, das People- und Lifestylemagazin von Gruner + Jahr, widmet dem Entertainer ein überarbeitetes und erweitertes Sonderheft, das am 17. Oktober erscheint. Darin enthalten sind neben opulenten Fotostrecken aus Jürgens‘ Leben auch exklusive Interviews, etwa mit seinen Kindern und seinem Bruder Manfred Bockelmann, sowie ein großes Special über die Verfilmung von "Ich war noch niemals in New York".

Buch

Im Limes Verlag, Teil der Verlagsgruppe Random House, ist der autobiografische Roman von Udo Jürgens – "Der Mann mit dem Fagott" – erschienen, der sich bislang über 225.000 Mal verkauft hat.

Podcast

Die Audio Alliance veröffentlicht am 17. Oktober auf der Podcast-Plattform Audio Now den exklusiven Podcast "Udo Jürgens PRIVAT – seine Wegbegleiter erzählen". Darin erinnern sich Menschen, die ihm nahestanden – und die auch in der VOX-Doku zu Wort kommen -, an den Menschen Udo Jürgens und sie beschreiben besondere Momente und was den Künstler Jürgens ausmachte.

Kinofilm

UFA FICTION produzierte gemeinsam mit Ziegler Film, Mythos Film und Graf Film das Erfolgsmusical "Ich war noch niemals in New York", das ab dem 17. Oktober im Verleih von Universal Pictures in Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Kinos kommt. Unter der Regie von Philipp Stölzl gehen Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach, Uwe Ochsenknecht u.v.m. auf eine turbulente Schiffsreise nach New York – mit mehrmaligem Finden und Verlieren der Liebe und jeder Menge Überraschungen.

"Udo Jürgens hat vier Jahrzehnte lang Menschen begeistert, jung wie alt. Und sein Schaffen wirkt weiter. Wir erinnern an diesen großen Entertainer in zahlreichen Bertelsmann-Medien – eine Hommage zum 85. Geburtstag für einen Künstler, der sich sein Leben lang Bertelsmann eng verbunden gefühlt hat."

Julia Jäkel, Vorsitzende des Boards der Bertelsmann Content Alliance
 

 

Ansprechpartner

Birte Babanek

Birte Babanek
B2B Marketing RTL, VOX, RTLplus & NOW!

+49 221 456-26870

E-Mail senden