IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
ECHT, ECHTER, AM ECHTESTEN
29.09.2020

Zuschauer, Leser und Hörer sind gefesselt von Kriminalfällen und Blaulicht-Situationen, die auf wahren Begebenheiten beruhen. Die Ad Alliance bedient das Thema auf unterschiedlichen Kanälen, damit Sie mit einer gattungsübergreifenden Kampagne, die True Crime- und Real Situation-faszinierte Zielgruppe von Frauen und Männern erreichen können.

Renaissance der True-Crime-Formate

True Crime ist kein neues Genre, aber die Storys rund um reale Verbrechen erleben seit einigen Jahren eine Renaissance. Angestoßen durch neue investigative Formate in US-Fernsehen ("American Crime Story") und Podcasts ("Serial") erhielt das Genre einen starken Impuls. Ganz gleich ob als Fernsehserie, Film, Podcast, Buch oder Magazin: Das Thema ist überall präsent – und überall erfolgreich.

Involvement pur, da das Gute siegt

True Crime involviert stärker als fiktive Stoffe – das begründet sich in dem größeren Realitätsbezug und dem dadurch erzeugten Involvement, was wiederum eine noch höhere Aufmerksamkeit des Nutzers bewirkt. Dabei ist die Botschaft der True-Crime-Formate stets positiv: Das Gute setzt sich durch, die Gerechtigkeit siegt. Zuschauer, Leser und Zuhörer werden mit einem guten Gefühl zurückgelassen. Und diese Grundstimmung ist keinesfalls ein schlechter Nährboden für Werbung.

TV & VoD

Neues RTL-Line-up mit 3 Std. "echter" Spannung – not scripted!

Auch RTL setzt jetzt in der Daytime II auf die große Nähe zur Realität und den hohen Thrill-Faktor des True Crime- und Real Situation-Genres: Das sorgt nämlich für hohe Aufmerksamkeit bei den Zuschauern und damit auch für Ihre Marke.

RTl Line up

14.00 Uhr: 110 – Echte Fälle der Polizei

Dramatische Rettungsaktionen, spannende Kriminalermittlungen oder turbulente Erlebnisse der Streifenpolizei. Das neue Doku Fiction-Format blickt hinter die Kulissen deutscher Polizeiarbeit und zeigt echte Fälle und ihre Chronik. In jeder Folge werden die verschiedenen Ereignisse szenisch nachgestellt und mit bereits veröffentlichtem Echtmaterial unterlegt.

15.00 Uhr: Tatort Deutschland – Aus den Akten der Justiz

Sich bekriegende Ehepaare, streitende Geschwister, wütende Nachbarn – all das sind Konflikte, die die deutsche Justiz tagtäglich beschäftigt. Bei „Tatort Deutschland“ erzählen Menschen ihre echten Geschichten, die vor Gericht landeten. Zwei Richterinnen reden über diese Fälle, um herauszufinden, durch welche Umstände viele Menschen vor Gericht müssen.

16.00 Uhr: Im Einsatz – Jede Sekunde zählt

Ob Ärzte in Notaufnahmen, Rettungssanitäter oder Feuerwehrmänner – hier wird der echte Alltag der Blaulicht-Helden in Deutschland dokumentiert. Die Bandbreite der Einsätze reicht dabei von skurril bis hin zu unübersichtlich oder sogar lebensbedrohlich, wobei die Alltagshelden die Kamera dabei hautnah an sich heranlassen.

"110 – Echte Fälle der Polizei" – montags bis freitags, ab 26. Oktober um 14.00 Uhr
"Tatort Deutschland – Aus den Akten der Justiz" – montags bis freitags, ab 26. Oktober um 15.00 Uhr
"Im Einsatz – Jede Sekunde zählt" – montags bis freitags, ab 26. Oktober um 16.00 Uhr

Weitere aktuelle audiovisuelle Formate des Genres

Portfolio True Crime

Unser Angebot an Sie

Wie Sie von der starken Performance unserer Medien profitieren und Ihre Marke wirksam präsentieren können, besprechen wir gern mit Ihnen. Rufen Sie Ihren Verkaufsberater an, er freut sich auf ein persönliches Gespräch.
 

Print

Der Stern, der im Genre True Crime leuchtet: STERN CRIME

Mit dem Erfolgsheft STERN CRIME ist die Ad Alliance auch im Bereich Print am Start.

Das Heft erscheint zweimonatlich und ist ein True-Crime-Magazin, das sich als junger Ableger des STERN schnell am Markt etabliert hat und bereits mehrfach für seine Texte und Bildsprache ausgezeichnet wurde. Unter dem Motto "Wahre Verbrechen. Wahre Geschichten." berichtet STERN CRIME von realen Kriminalfällen aus aller Welt und ist dabei immer nah dran an den involvierten Menschen – an Tätern, Opfern und Fahndern.

Die Verbrechen sind stets aufwendig recherchiert und werden mit einfühlsamen Texten und einer zurückhaltenden, aber nicht weniger eindringlichen Optik präsentiert. So schafft STERN CRIME ein emotionales, intensives Leseerlebnis, das die Leser die Kriminalfälle aus nächster Nähe miterleben lässt.

True Crime Print

Die Verbrechen sind stets aufwendig recherchiert und werden mit einfühlsamen Texten und einer zurückhaltenden, aber nicht weniger eindringlichen Optik präsentiert. So schafft STERN CRIME ein emotionales, intensives Leseerlebnis, das die Leser die Kriminalfälle aus nächster Nähe miterleben lässt.

Der Anzeigenschluss für das letzte Heft 2020 ist der 30. Oktober.

Unser Angebot an Sie

Wie Sie von der starken Performance unserer Medien profitieren und Ihre Marke wirksam präsentieren können, besprechen wir gern mit Ihnen. Rufen Sie Ihren Verkaufsberater an, er freut sich auf ein persönliches Gespräch.
 

Podcast

Crimetime für die Ohren

Crime ist auch bei Podcast-Nutzern äußerst beliebt – sowohl bei den Jüngeren als auch bei den Älteren. Entsprechend hat die Ad Alliance unterschiedlichste Formate im Portfolio.

Podcast 1

Podcast 2

Podcast 3

Podcast 4

Unser Angebot an Sie

Wie Sie von der starken Performance unserer Medien profitieren und Ihre Marke wirksam präsentieren können, besprechen wir gern mit Ihnen. Rufen Sie Ihren Verkaufsberater an, er freut sich auf ein persönliches Gespräch.
 

Ansprechpartner

Birte Babanek

Birte Babanek
Product Communication TV

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden

Julian Berzbach

Julian Berzbach
Sales Manager Digital Audio / Podcast

+49 221 456-22671

E-Mail senden