IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
AUFGEPASST, DIE WELPEN KOMMEN –
JETZT AUCH ZU RTL
15.04.2019

Nachdem VOX jahrelang Erfahrungen im Bereich der Tierformate sammeln und beispielsweise mit Martin Rütter einen absoluten Experten etablieren konnte, setzt nun auch RTL auf diesen Erfahrungsschatz. Die Mediengruppe RTL Deutschland erweitert die Rütter-Trilogie um ein zusätzliches Format, jetzt senderübergreifend mit einer Komplementärprogrammierung – perfekt für die tierliebende Zielgruppe. Aber nicht nur im TV, sondern auch online auf TVNOW und in dem von der Ad Alliance vermarkteten Printmagazin "DOGS" begeistern unsere tierischen Freunde.

Immer mehr Menschen kommen auf Hund und Katze

Für viele Menschen spielen Tiere heute eine wichtige Rolle, sie sind fester Bestandteil des Alltags und damit auch der Lebensqualität geworden. Seit 2017 stieg bis jetzt die Zahl der bei den Deutschen auf Platz 1 und Platz 2 liegenden Lieblingshaustiere. In diesem Jahr liegt die Anzahl der Katzenbesitzer bei 8,80 Millionen und bei den Hundebesitzern sind es sogar 10,70 Millionen.

Dieser Entwicklung trägt die Mediengruppe RTL Deutschland Rechnung, indem sie zeigt, wie abwechslungsreich und bereichernd das Leben mit Tieren sein kann. Dabei werden auch Schwierigkeiten und Probleme nicht ausgespart, sondern auf unterhaltsame Weise Lösungen präsentiert – ein Mehrwert, den die Zielgruppe zu schätzen weiß. Aber wer genau ist die Zielgruppe? Und vor allem: Wie ist sie?

So tickt die tieraffine Zielgruppe 

56 Prozent der Hunde- und Katzenhalter sind Frauen, und die Kernzielgruppe der meisten Hunde- und Katzenbesitzer findet man unter den 40- bis 59-Jährigen, die auch über eine entsprechende Kaufkraft verfügen.

Frau mit Hund auf Sofa

Sie leisten sich gerne teure Sachen, legen Wert auf eine teuer aussehende Wohnung, geben gerne mehr Geld aus, setzen dabei auf Markenartikel wegen der besseren Qualität und wollen lieber ein schönes Leben genießen als zu sparen. Außerdem tätigen sie viele Spontankäufe, da sie gerne neue Produkte testen. Im Verhältnis geben sie mehr Geld für Lebensmittel und Getränke aus als der Durchschnitt der Gesamtbevölkerung. Wichtige Punkte sind für sie auch Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

In ihrer Freizeit gehen sie gerne Reiten und Golfen, sie spielen Tennis, betreiben Wassersport oder machen Kilometer beim Walken/Nordic-Walken, Wandern oder Spazierengehen – und ihren Urlaub verbringen sie gerne als Familienurlaub. Sie besuchen gerne Konzerte, Festivals oder Musicals und stehen auf Popmusik bzw. die aktuellen Charts, gefolgt von Rockmusik und dann sowohl Schlagern als auch Oldies.

Eine Zielgruppe, die gerne Geld ausgibt – ein guter Grund, Tierformate mit in die Mediaplanung aufzunehmen.

Quelle: VuMA Touchpoints 2019

RTL

Neues Tier-Dokutainment-Format

VOX hat bereits seit vielen Jahren den Samstagvorabend für Tierfans reserviert. Jetzt erweitert RTL das Portfolio der Tierformate bei der Mediengruppe RTL und programmiert tierfanfreundlich und komplementär das neue Rütter-Format am Sonntagvorabend um 19.05 Uhr – ein Sendeplatz, der in diesem Jahr bereits Top-Reichweiten von bis zu 3,68 Millionen beim Gesamtpublikum erzielen konnte. Bei der tieraffinen Zielgruppe der Frauen erreichte der Sendeplatz bis zu 17,7 Prozent Marktanteil (F 14–59) und bei den jüngeren sogar bis zu 18,7 Prozent Marktanteil (F 14–49).

Oooh wie süüüüß – aber sind sie das wirklich immer?

In der neuen, hochwertigen Produktion "Martin Rütter – Die Welpen kommen" werden in vier Folgen die Geschichten von acht unterschiedlichen Familien erzählt, die die lebensverändernde Entscheidung treffen, einen Welpen bei sich aufzunehmen. Deutschlands beliebtester Hundeexperte, Martin Rütter und sein Expertenteam unterstützen die zukünftigen Besitzer bei ihren ersten gemeinsamen Schritten mit dem neuen, vierbeinigen Familienmitglied.

Die Welpen kommen

Für einige ist es der allererste Hund, andere haben bereits Erfahrungen, auf denen sie aufbauen können – doch für alle gilt: Nichts wird mehr so sein, wie es einmal war. Kaum eine Entscheidung verändert die Routine einer Familie so sehr wie der Einzug eines Welpen.

Die haarigen Protagonisten und ihre Menschen werden über einen Zeitraum von sechs Monaten regelmäßig besucht. Angefangen bei dem aufregenden Tag, wenn die Kleinen abgeholt werden und ihre ersten Tapser im neuen Zuhause machen, über den mitunter mühsamen Weg, wenn sie lernen, stubenrein zu werden und nichts anzunagen, bis hin zu dem Tag, an dem sie das erste Mal alleine bleiben müssen und ihre Heimat vermeintlich unbeobachtet erkunden.

Quelle: AGF/GfK, videoSCOPE 1.1, Marktstandard: TV, MG RTL D, eigene Berechnungen, 01.01.–07.04.2019, So., Sendeplatz 19.05 Uhr, PG-RW in Mio., ZG 3+, 10.04.2019

"Martin Rütter – Die Welpen kommen"– ab 5. Mai, sonntags um 19.05 Uhr

Angebot

Titel aktualisiert Größe Format
Die Welpen kommen 11.04.2019 1.600 KB PDF

VOX

Langjährige tierische Expertise

Beziehungstipps für Mensch und Tier, Erziehungsratgeber für Herrchen und Frauchen, spannende Tierporträts und engagierter Tierschutz: Seit ca. einem Vierteljahrhundert sind Tiere bei VOX fest im Programm und bevölkern das tierisch abwechslungsreiche und erfolgreiche Line-up am Samstagvorabend.

Artenvielfalt ist Programm

Es begann vor ca. 25 Jahren mit "tierzeit", gefolgt von "hundkatzemaus", moderiert von Diana Eichhorn und Tierarzt Dr. Wolf, das von 2001 bis heute jeden Samstag zahlreiche Tierfans vor den Fernseher lockt, wobei die Tiersendungen immer wieder neu erfunden wurden, um so lange erfolgreich bleiben zu können.

hundkatzemaus – ein absolut frauenaffines Umfeld

Performance hundkatzemaus
Quelle: AGF/GfK, videoSCOPE 1.1, Marktstandard: TV, MG RTL D, eigene Berechnungen, 2015 –2018 (Gesamtjahr) und 01.01.–07.04.2019 (Daten vom 05.–07.04.2019 sind nur vorläufig gewichtet), Formatebene (Sa. 18.00 Uhr) vs. Timeslotschnitt (Mo.–So. 17.00–20.00 Uhr) , MA in %, F 14–49, F 14–59, 09.04.2019

Die große Artenexplosion bei den Tierformaten begann dann aber 2005 mit "Wildes Wohnzimmer", gefolgt von "Menschen, Tiere & Doktoren" 2006 und einer Vielfalt weiterer Formate, die allesamt erfolgreich auf Zuschauerjagd gingen. Die Bandbreite reicht dabei von "3 Engel für Tiere" über "Tierbabys – süß und wild!", "Die Pferdeprofis" und "Harte Hunde – Ralf Seeger greift ein" bis hin zu der erfolgreichen Rütter-Trilogie "Der Hundeprofi", "Der V.I.P. Hundeprofi" und "Der Hundeprofi unterwegs", die teilweise auch schon in diesem Jahr ihre Performance wieder steigern konnte.

Die Rütter-Trilogie – immer beliebter bei den Frauen

Rütter 1

Rütter 2
Quelle: AGF/GfK, videoSCOPE 1.1, Marktstandard: TV, MG RTL D, eigene Berechnungen, 2015 –2018 (Gesamtjahr) und 01.01.–07.04.2019 (Daten vom 05.–07.04.2019 sind nur vorläufig gewichtet), Formatebene, MA in %, F 14–49, F 14–59, 09.04.2019

"Tierbabys – süß und wild!" – samstags um 16.55 Uhr
"hundkatzemaus" – samstags um 18.00 Uhr
"Der Hundeprofi" – samstags um 19.10 Uhr
"Der V.I.P. Hundeprofi" – ab 27. April, samstags um 19.10 Uhr

Angebote

Titel aktualisiert Größe Format
Der V.I.P. Hundeprofi 11.04.2019 1.856 KB PDF
Tierbabys – süß und wild! 11.04.2019 1.701 KB PDF

Online und Print

Tierische Freunde treffen – immer und überall

Aber nicht nur im TV, sondern auch im Internet und in Zeitschriften tummeln sich Tierfans.

Tiere sind nicht nur in, sondern auch on(line)

Auch die Rubrik "Tiere" bei VOX.de erfreut sich großer Beliebtheit. Dort bekommen Tierfans kompetenten Rat zum Umgang mit ihren Lieblingen, von Erziehungs- und Pflegetipps bis zu medizinischen Ratschlägen. Wer seine Lieblingssendung verpasst hat, kann sich komplette Folgen noch eine Woche nach TV-Ausstrahlung auf TVNOW ansehen. Und weil Tiere einfach immer und überall glücklich machen, auch unterwegs per Smartphone über die TVNOW App.

Tiere bei TVNOW

DAS größte hundemagazin Europas

Die Haptik spielt aber heutzutage nach wie vor für viele eine große Rolle. Für diese Zielgruppe der Tierfreunde hat die Ad Alliance das perfekte Angebot zur Kampagnenplanung:

DOGS ist das anspruchsvolle, emotionale Lifestyle-Magazin für Hundefreunde – einzigartig auf dem deutschen Markt. Es verbindet Emotionen und Wissen auf höchstem Niveau. DOGS kennt den Hundebesitzer, bietet umfangreiche Experten-Beratung sowie Wissenswertes aus den Bereichen Verhalten, Erziehung, Gesundheit, Psychologie, Forschung, Zucht, Tierschutz und Recht und schaut auch mit einem Augenzwinkern auf die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Hunde sind heute Freund, Beschützer, Aktivpartner, oft gleichwertiges Familienmitglied und nicht zuletzt Statussymbol. Sie bieten Menschen Geborgenheit, Gefühl, Freundschaft und Herausforderungen vielfältigster Natur. 

Die Bildsprache von DOGS ist hochwertig und hautnah, was das Magazin unverwechselbar macht. Ansprechende Fotostrecken und liebevolle Illustrationen zeigen ein anderes, oft überraschendes Bild vom Hund und verleihen dem Magazin seinen besonderen Charakter.

Alles Wichtige rund um das Leben und den Lifestyle mit vierbeiniger Begleitung wird in dem Magazin aus dem Hause Gruner + Jahr thematisiert – perfekt, um den Mediaplan medienübergreifend abzurunden.

Zeitschrift DOGS

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX, RTLplus & NOW!

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition RTL & RTL NITRO

+49 221 456-27330

E-Mail senden

Bastian Ewert
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27650

E-Mail senden