IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
HIER GEHTS ZUR PS-ZIELGRUPPE
14.05.2019

Im Mai lassen n-tv und NITRO noch mehr Pferdestärken auf den Asphalt. Das erwartet die Motorsportliebhaber: Liveübertragungen, Boxenstopps, Highlights und jeweils ein Motorblock am Wochenende.

LIVE bei NITRO

Exklusiv beim Männersender: Als alleiniger TV-Partner überträgt NITRO das 24h-Rennen am Nürburgring drei weitere Jahre. Bereits Mitte Mai ist der Auftakt für dieses Highlight, das im Juni wieder in einer Mega-Nonstop-Liveübertragung gipfelt.

DEFFI & "TOP GEAR" STIMMEN EIN

Männer schrauben nicht nur gern an Autos, sie lieben einfach die PS. Und am liebsten fahren sie selbst. In Vorfreude auf das diesjährige 24h-Rennen holt NITRO deshalb ab Mitte Mai noch mal Deffi in den NITRO-Motorblock am Wochenende (immer sonntags ab 13.10 Uhr) – mit einem Re-Run des erfolgreichen Eigenformats "Detlef wird Rennfahrer", das im vergangenen Jahr bis zu 4,8 % Marktanteil bei den Männern 14–59 Jahre eingefahren hat.*

"Detlef wird Rennfahrer" – ab 12. Mai, sonntags um 13.10 Uhr | Best-of (letzte Folge) – am 22. Juni

Auch das am Donnerstagabend etablierte Format "Top Gear" wartet am 13. Juni mit einer Folge auf, die perfekt zum anstehenden Rennspektakel passt. Hier gehen u. a. Rory Reid und Sabine Schmitz mit der Hilfe des VW Golf Clubsport S auf die Jagd nach Supersportwagen – und zwar auf Deutschlands furchterregender Nürburgringstrecke. Übrigens: Die neue "Top Gear"-Staffel geht nach dem 24h-Rennen in deutscher Erstausstrahlung an den Start.

"Top Gear" – immer donnerstags ab 22.00 Uhr

*Quelle: AGF/GfK, videoSCOPE 1.1, Marktstandard: TV, MG RTL D, eigene Berechnungen, Formatebene (2018), MA in %, M 14–59. 10.05.2019

DIE GRÜNE HÖLLE LÄDT ERNEUT ZUM RENNSPEKTAKEL

NITRO bleibt bis 2021 der Sender für das "ADAC TOTAL 24h-Rennen" am Nürburgring. Auch in diesem Jahr überträgt der Männersender das Rennen nonstop – inklusive umfangreicher Vor- und Nachberichterstattung sowie intensiver Social-Media-Action. Die Übertragung von der legendären Nordschleife findet vom 21. bis 23. Juni 2019 statt und bietet Renn-Action der Superlative. Aber auch beim Qualifikationsrennen im Mai ist NITRO bereits dabei. Und kurz vor dem Rennen zeigt der Sender zudem eine Doku über das größte Autorennen der Welt.

"Die 24 Stunden vom Nürburgring – Das größte Autorennen der Welt" – Ausstrahlungen im Überblick:

Montag, 20. Mai, 0.35 Uhr: Qualifying
Freitag, 21. Juni, 18.30 Uhr: Top-Qualifying
Samstag, 22. Juni, Uhrzeit tbd: Dokumentation
Samstag, 22. Juni, 14.40 Uhr: Beginn der Rennübertragung
Sonntag, 23. Juni, 16.00 Uhr: Ende der Rennübertragung

Titel aktualisiert Größe Format
Ad Alliance NITRO-Angebot "ADAC TOTAL 24h-Rennen 15.05.2019 2.214 KB PDF

Kleiner Vorgeschmack? Impressionen aus 2018:

noch mehr PS bei n-tv

Auch bei n-tv wird aufs Gas gedrückt. Nachdem im März sowohl die Freien Trainings der Formel 1 als auch die Deutsche Rallye-Meisterschaft gestartet sind, sind seit Anfang Mai noch mehr PS im Programm. Außerdem neu: Die Motorsportserien finden bei n-tv nun immer am Wochenende statt.

"PS – ADAC GT Masters"

Action, Highspeed und Adrenalin pur in der Liga der Supersportwagen: Ob Mercedes, Ferrari, Honda, Audi, BMW, Lamborghini, Corvette oder Porsche – von Mai bis Oktober kämpfen die Marken mit ihren Fahrzeugen an sieben Wochenenden um den Titel in der Königsklasse GT 3. n-tv ist dabei und berichtet in einer Zusammenfassung vom Treiben beim ADAC GT Masters.

"PS – Porsche Carrera Cup"

"PS – Porsche Carrera Cup" blickt nach jedem der neun Rennwochenenden des schnellsten Markenpokals Deutschlands auf die Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden zurück. Zuschauer und Werbekunden können sich auf die sportlichen Highlights des Wochenendes sowie Geschichten rund um die Menschen im Carrera Cup freuen.

"PS – Formel 1"

Formel 1 bei n-tv macht die Königsklasse des Motorsports komplett: Bereits seit März liefert n-tv mit den Freien Trainings schon 90 Minuten vor dem eigentlichen Rennen Livespannung pur. Und ab Juni gibts live und in voller Länge die drei Qualifyings in Kanada, Mexiko und den USA zu sehen.

"PS – DRM – Deutsche Rallye-Meisterschaft" – März bis Oktober, sonntags um 7.30 Uhr
"PS – Formel 1" (Freie Trainings & Qualifyings) – März bis November, unterschiedliche Startzeiten
"PS – ADAC GT Masters" – Mai bis Oktober, samstags um 9.30 Uhr
"PS – Porsche Carrera Cup" – Mai bis Oktober, samstags um 10.30 Uhr

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Marketing VOX, n-tv & NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition TV

+49 221 456-27330

E-Mail senden