IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
ACTIVATION AD –
SYMBIOSE AUS BRANDING UND PERFORMANCE

Mit zusätzlichen Grafikelementen innerhalb der bekannten Pre-, Mid- und Post-Rolls werden User zu einer verstärkten Interaktion angeregt.

Das Activation Ad ist eine Weiterentwicklung der Rolls, die vor oder im Video-Content eingesetzt werden. Hier wird nicht nur der Spot abgespielt, sondern es werden zusätzlich Grafikelemente eingesetzt, die über eine Displayfläche ausgespielt werden. Die Symbiose aus Branding-Flächen und Performance-Elementen liefert damit eine schlagkräftige Werbeform im In-Stream-Bereich.

Full Service auf Wunsch:
Der Werbekunde liefert wie gewohnt seinen Spot an, und IP übernimmt im Zuge seines Full-Service-Angebotes die Gestaltung der Displayfläche sowie der dort integrierten Grafikelemente – sofern der Kunde das wünscht.

Mit dem Einsatz des Activation Ads sollen gezielt Anreize zur Interaktion geschaffen werden. Der User soll neben dem Spot noch über weitere Wege Informationen zum Produkt bekommen und sich mit dessen Vorzügen verrtraut machen. Dabei erreicht ihn die Botschaft überall da, wo er gerade ist: zu Hause auf dem PC/Laptop oder unterwegs via Tablet oder Smartphone.

 

Activation Ad

Für eine persönliche Beratung stehen Ihnen unsere Ansprechpartner im Verkauf gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Lara Vogelsänger

Lara Vogelsänger
Product Development

Tel. +49-221 456-2334

E-Mail senden