IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
AD ALLIANCE: LÖWENSTARKER AUFTRITT FÜR DIE DEVK
14.02.2019

Individuell, exklusiv, aufmerksamkeitsstark: Angegliedert an das VOX-Erfolgsformat "Die Höhle der Löwen" inszenierte die Ad Alliance für die DEVK eine Imagekampagne, die im TV und Online für hohe Awareness sorgte.

Bei der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" (DHDL) ging es wieder um spannende Geschäftsideen, Produktneuheiten und heiße Deals zwischen Investoren und Jungunternehmern – das perfekte Umfeld für die DEVK, um sich als Problemlöser zu präsentieren. Für den Kunden aus der Versicherungsbranche entwickelte die Ad Alliance eine crossmediale Imagekampagne mit zwei zentralen Bestandteilen: aufmerksamkeitsstarke und exklusiv platzierte Special Creations mit DHDL-Moderator Amiaz Habtu sowie ein Online-Gewinnspiel auf VOX.de. 

Volle Aufmerksamkeit – dank Werbetrennermove

Amiaz Habtu WerbetrennerUm Werbetrenner und Kundenwelt bestmöglich zu verbinden, setzte die Ad Alliance auf einen individuellen Werbetrennermove, dem sich in einem fließenden Übergang der DEVK-Spot anschloss. Hierzu wurden zwei Spotmotive mit Amiaz Habtu produziert, der seit 2014 durch die Gründer-Show führt. Ergänzend kam ein sechssekündiger Reminder – ebenfalls mit Amiaz Habtu – zum Einsatz.

Jede der zwölf DHDL-Folgen beinhaltete einen Werbetrennermove, einen 30-sekündigen Spot sowie zwei Reminder-Spots. Sowohl der aus dem VOX-Erfolgsformat bekannte Moderator als auch die exklusiven Platzierungen im Werbeblock garantierten der DEVK volle Aufmerksamkeit und einen sympathischen Markenauftritt. 

Ein Gewinnspiel verlängerte die Kampagne ins Web

Anknüpfend an die Kernbotschaft des Spots – die DEVK als Versicherung, die die Probleme ihrer Kunden anpackt – konzipierte die Ad Alliance ein Online-Gewinnspiel mit dem Kunden. Der in TV-Spot und Reminder integrierte Aufruf zur Teilnahme führte die Zielgruppe direkt auf VOX.de, wo es eine individuelle Problemlösung durch die DEVK zu gewinnen gab. 

Boost für Image, Bekanntheit und Abschlussbereitschaft

Dass das Trio aus DHDL, Amiaz Habtu und DEVK bestens wirkt, belegt auch die Forschung*. Mehr als jeder zweite VOX-Seher beschreibt sich als Fan des Löwen-Formats und die Mehrheit erlebt VOX-Sendergesicht Habtu als außerordentlich "sympathisch" und "modern" – ideale Voraussetzungen also für die DEVK, um hohe Aufmerksamkeit zu erzielen.

Bei der ungestützten Markenbekanntheit sorgen Werbetrenner und Reminder-Spots für einen signifikanten Anstieg. Mehr als jeder fünfte Befragte kann sich nach der Staffel an die DEVK-Werbung erinnern. Bei den Befragten, die Kontakt mit einem der Spots hatten, kann sich das schon sehr gute Image der DEVK noch weiter verbessern und die Abschlussbereitschaft nimmt deutlich zu. Außerdem bewerten die Befragten die Spots als sehr hochwertig und glaubwürdig – gerade in der Versicherungsbranche relevante Parameter, die auf die Marke abstrahlen.

Die Aufforderung zur Gewinnspielteilnahme im Web kommt ebenfalls bei der Zielgruppe an und der von der Ad Alliance gestaltete Mix aus TV und Online zahlt sich für die DEVK aus: Eine kreative Idee im passenden Format mit dem richtigen Markenbotschafter und einprägsamen Botschaften führt zur erfolgreichen Wirkung bei den Zuschauern.

*Quelle: IP Deutschland, Wirkungsanalyse DEVK bei "Die Höhle der Löwen" 2018, Basis: Frauen und Männer im Alter von 33 bis 44 Jahren, Seher von "Die Höhle der Löwen" Nullwelle n = 542, Hauptwelle n = 473
Neugierig auf weitere Möglichkeiten zur Markeninszenierung?
Spannende Crossmedia- und Special-Ads-Angebote finden Sie hier im Überblick.
 

Ansprechpartner

Tobias Stoll

Tobias Stoll
Platform Solutions VOX

+49 221 456-22762

E-Mail senden