IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
JENS LÖNNEKER
Jens Loenneker

Geschäftsführer von rheingold salon.

Jens Lönneker lebt in Köln und befasst sich national und international mit
tiefenpsychologischen Analysen - von der Grundlagenforschung und Produktentwicklung bis
hin zur Überprüfung von Werbemaßnahmen und strategischen Empfehlungen über nahezu
alle Branchen mit einem Fokus auf Food, Getränke und Medien. Er veröffentlicht zudem
Beiträge zu den Themenfeldern Ernährung, Medien, Sponsoring und Verfassungsmarketing
und ist als Referent im In- und Ausland tätig. Zudem hat er Lehraufträge an der Universität
der Künste in Berlin und der Business School Potsdam (BSP) und ist Gastreferent an der
Universität St. Gallen.

Jens Lönneker wurde am 6. November 1957 in Hannover geboren. Nach der Schulausbildung
kam er nicht direkt zur Psychologie, sondern absolvierte zunächst eine Ausbildung zum
Bankkaufmann. Erst 1980 begann er sein Psychologie-Studium an der Universität Köln.
Sieben Jahre später gründete Lönneker in der Domstadt zusammen mit Stephan Grünewald
das auf tiefenpsychologische Forschung spezialisierte rheingold Institut für qualitative Marktund
Medienanalysen. rheingold ist heute eine der ersten Adressen in der qualitativen
Marktforschung.

In seiner Freizeit widmet sich Jens Lönneker besonders seiner Familie. Er liebt es, sich Zeit
zum Lesen und Faulenzen zu nehmen. Außerdem ist der Diplom-Psychologe begeisterter
Marathon-Läufer.

Über rheingold salon:
Der rheingold salon ist die neue Unit des rheingold Instituts für qualitative Markt- und
Medienanalysen, einer der renommiertesten Adressen der qualitativ-psychologischen Markt- und
Wirkungsforschung. Zu den Aufgaben des salon zählen neben der „klassischen“ Marktforschung die
Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte, Unterstützung bei Marketing
und Kommunikation sowie die Moderation von Workshops. Der salon arbeitet an der Schnittstelle
zwischen Marketeers und Agenturen. Die Basis der Arbeit bildet dabei die morphologischen Marktund
Medienforschung, die an der Universität Köln entwickelt wurde. Zu den Kunden des salon zählen
die bekanntesten Adressen der deutschen und internationalen Wirtschaft.

www.rheingold-salon.de

www.facebook.com/rheingold.salon