IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
AUDIBLE STARTET AUF FRAUENZIMMER.DE UND N-TV.DE DURCH
11.10.2017

Hörbücher erfahren eine zunehmende Beliebtheit bei den Deutschen. Durch eine strukturelle und redaktionelle Integration mit Teasern auf den Plattformen Frauenzimmer.de und n-tv.de sowie flankierende Online-Kampagnen startet die Hörbuch-Tochter Audible von Amazon durch.

Mit einem Buch in eine andere Welt abzutauchen gehört zu den beliebtesten Hobbies der Deutschen. Bücher zu hören statt zu lesen, wird dabei immer populärer. Laut der Studie „Hörkompass“ gibt es in Deutschland 14 Millionen Hörbuch-Fans*. Im Jahr 2016 lag der Umsatz im Hörbuchmarkt bei 85 Millionen Euro**.

Ein Anbieter, der das Herz von Hörbuch-Fans zum Schlagen bringt, ist Audible. Die Amazon-Tochter ist einer der erfolgreichsten Anbieter von Hörbuch-Downloads und bietet tausende Hörbücher im Abo oder als einzelnen Download an. Um seine Bekanntheit noch weiter auszubauen und weitere Hörbuch-Fans für sich zu gewinnen, beschreitet Audible gerne auch neue mediale Möglichkeiten wie mit der 12-monatigen Kooperation auf Frauenzimmer.de und n-tv.de.

Zu den Bestandteilen dieser gemeinsam von der Agentur Plan.Net und IP Deutschland entwickelten Kooperation gehörten die strukturelle Integration mit einem Navigationspunkt sowie die redaktionelle Integration mit Teasern auf beiden Plattformen. Zusätzlich wurde die Kooperation durch mehrere Online-Kampagnen begleitet.

Um die Wirkung dieser Kooperationsmaßnahmen aufzuzeigen, beschritt auch IP Deutschland neue Wege und setzte sein innovatives Cookie-Panel ein, mit dem man die Kontakte von Panelisten auf stationären Endgeräten (mit ihrer Einwilligung) messen und diese anschließend dazu befragen kann. In einer Null-, Zwischen- und Hauptmessung zeigte IP Deutschland den Uplift auf.


Die Kooperation auf Frauenzimmer.de und n-tv.de bringt Audible starke Wirkungen


In der stark fragmentierten Onlinewelt wird es trotz Targeting-Möglichkeiten immer schwieriger, seine Zielgruppe zu erreichen. Audible ist es mit der Präsenz auf Frauenzimmer.de und n-tv.de gelungen: Der Löwenanteil von circa 70% der Befragten bekundet Interesse an Hörbüchern.

Die Präsenz auf den beiden Plattformen schlägt sich auch deutlich in den Werbewirkungsparametern nieder: Die gestützte Werbeerinnerung liegt bei Personen, die Sichtkontakt mit den Maßnahmen der Kooperation hatten, um 30 Prozentpunkte höher als in der Kontrollgruppe. Im Vergleich zur Zwischenmessung ist zudem ein Uplift von 10 Prozentpunkten festzustellen.

Audible Chart 1


Quelle: IP Deutschland, Kampagnenbegleitforschung Audible / Basis: ZM n= 1.218, HM n= 1.185 / Frage: „Und für welche dieser Anbieter haben Sie in letzter Zeit Werbung gelesen, gesehen oder gehört (z.B. Radio- oder Fernsehspots, Plakate, Anzeigen in Zeitschriften usw.)?“

Ein ähnliches Bild zeichnet sich beim Relevant Set ab: Bei Personen mit Kontakt liegt die Absicht, Audible zukünftig in die engere Wahl zu ziehen, um 27 Prozentpunkte höher als in der Kontrollgruppe.

Audible Chart 2

Quelle: IP Deutschland, Kampagnenbegleitforschung Audible / Basis: ZM  n= 1.218, HM n= 1.185 / Frage: „Welche(-r) Anbieter kommen/kommt grundsätzlich für Sie beim Kauf eines Hörbuchs oder Hörspiels in Frage?“

Gleichzeitig weisen Personen mit Kontakt auch eine erheblich höhere Bereitschaft auf, die Marke weiterzuempfehlen (+52 Prozentpunkte). Auch hier ist eine signifikante Steigerung im Vergleich zur Zwischenmessung sichtbar.


Audible Chart 3

Quelle: IP Deutschland, Kampagnenbegleitforschung Audible / Basis: ZM n= 1.218, HM n= 1.185 Frage: „Und wie wahrscheinlich ist es, dass Sie Audible weiterempfehlen werden?“


Fazit: Die 12-monatige Kooperation von Audible bei Frauenzimmer.de und n-tv.de war ein voller Erfolg. Deshalb hat sich der größte Hörbuchanbieter dazu entschieden, seine Präsenz auf n-tv.de zu verlängern.

* https://www.hoerbuecher-blog.de/audible-hoerkompass-2016
** https://de.statista.com/themen/2233/hoerbuecher/
*** IP Deutschland, Kampagnenbegleitforschung 2016/2017, Befragung im Cookie-Panel (I love MyMedia / Entscheiderclub). Basis Erwachsene 18-69 Jahre Nullmessung n= 1.211,  Zwischenmessung n= 1.218, Hauptmessung n= 1.185. Feldzeit 22.06.-27.06.2016 (Nullmessung), 06.12.-09.12.2016 (Zwischenmessung), 30.06.-03.07.2017 (Hauptmessung).

Titel aktualisiert Größe Format
Case-Study: Audible 20.03.2018 2.198 KB PDF

Ansprechpartner

Anna Rynkowski

Anna Rynkowski
Forschung & Märkte, Konvergenz

+49 221 456-71085

E-Mail senden