IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
DER COUNTDOWN LÄUFT: SCREENFORCE DAYS 2019

Schon bald startet mit den Screenforce Days 2019 der größten Branchenevent Bewegtbild in Köln. Über 50 Sender und Plattformen, 10 Screenings mit top-aktuellen Infos zu Programmen, Multichannel-Strategien und crossmedialen Werbeangeboten. Networking mit über 2.000 Gästen inklusive. Get ready.

Bei den aufwendig inszenierten Screenings am 26. und 27. Juni im Kölner Coloneum/MMC Studios dreht sich alles um die besten Programme der TV-Saison 2019/2020 – der Mix aus Information, Show und Entertainment ist mittlerweile legendär. Darüber hinaus gibt es ein umfassendes Update zu den aktuellen Multichannel-Strategien und crossmedialen Werbeangeboten der Sender und Vermarkter, inklusive der neuen Video-on-Demand-Plattformen.

Das Screening der Mediengruppe RTL Deutschland findet
am zweiten Veranstaltungstag um 10.15 Uhr statt.
 

Das Kongressprogramm bildet die zweite Säule: 8 hochkarätige Keynoter und Speaker, mit einem breiten Spektrum an Themen liefern neueste Insights.

So können sich die Besucher auf Sir Martin Sorrell, Karen Nelson-Field, Professorin für Media Innovation aus Australien, Wiemer Snijders, Autor des Marketing-Bestsellers "Eat Your Greens", den Trendforscher Peter Wippermann, die Vorsitzende des Europäischen Ethikrates (EGE) Prof. Christiane Woopen, den Digitalexperten Prof. Wolfgang Henseler, Dimitrios Haratsis, CEO von AdClear, und Olaf Schlesiger, Leiter Research bei Screenforce freuen.

Interessante Insights verspricht auch der Top Talk mit fünf CEOs der Mediaagenturen. Das Thema: aktuelle Entwicklungen im TV- und Bewegtbild- Werbemarkt. Mit dabei sind Katja Brandt (CEO DACH Mindshare), Georg Berzbach (COO Dentsu Aegis Network Germany), Manfred Kluge (Chairman DACH Omnicom Media Group), Kristian Meinken (Geschäftsführer pilot) und Andrea Malgara (Geschäftsführer Mediaplus).

Mehr Infos zu den Themen der Speaker sowie das komplette Programm gibt es auf der Website von Screenforce.

Anmeldung

 

Information, Show und Entertainment bei den Screenings, kompakte Insights beim Kongress, Raum für intensives Networking – die Screenforce Days boten auch im vergangenen Jahr rund 2.200 Gästen an zwei Tagen das volle Programm. 

Bei der Nachbefragung der über 2.100 Teilnehmer der Screenforce Days 2018 erhielt das Media-Event durchweg gute Noten: Über 90 Prozent bewerteten es mit "sehr gut"  und "gut": Auch die Mischung aus Programmpräsentationen und Kongress kam bei den Teilnehmern "sehr gut" an.

Hier können Interessierte noch einmal einen Blick auf die Veranstaltung von 2018 werfen.

Ansprechpartner

Uschi Durant

Uschi Durant
Forschung & Märkte, Vermarktung

+49 221 456-71071

E-Mail senden