IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
KINDER IM ESCAPE ROOM: ERFOLGREICHE LAUNCH-KAMPAGNE BEI SUPER RTL
09.05.2019

KOSMOS hat seine populäre "EXIT"-Spielereihe um eine Variante für jüngere Kinder ergänzt. Zur Neueinführung setzte der Verlag auf TV-Spots. Die Herausforderung: einer neuen Zielgruppe die Faszination des schnellen Rätselspiels zu vermitteln.

Die Kampagne bei SUPER RTL hat ihr Ziel nicht verfehlt: Der Spot schafft es in nur 20 Sekunden, den Kindern die Spielmechanik zu verdeutlichen sowie Neugier und Besitzwünsche zu wecken. Der Schlüssel zu erfolgreicher Werbung in der Kinderzielgruppe ist altersgerechte Ansprache und Gestaltung.

Hier macht der Spot alles richtig, wie die IP-Begleitstudie* zeigt: Der großen Mehrheit der befragten Kinder (84%) gefällt der Spot "(richtig) gut". Über alle abgefragten Dimensionen hinweg geben Kinder, die den Spot zuvor bereits kannten, deutlich bessere Bewertungen ab als diejenigen, denen das Motiv erstmals im Rahmen der Befragung vorgeführt wurde.

Die stärksten Unterschiede zeigen sich bei den Items "würde meinen Freunden davon erzählen" (+ 28 Prozentpunkte), "weiß ich sofort, für was das ist" (+ 26 Prozentpunkte) und "ist witzig, lustig" (+ 26 Prozentpunkte). Der Spot hat also das Potenzial zur Anschlusskommunikation in der Peergroup.

Das Produktverständnis von "EXIT Kids – Code Breakers" wird durch den Spot sehr gut kommuniziert. Offen nach Inhalten des Spiels gefragt, geben die Kinder "Code/Schloss knacken" (44%) und "das Lösen von Rätseln" (39%) an. Bei gestützter Abfrage zeigt sich: Über alle Dimensionen hinweg haben die Kinder mit vorherigem Sportkontakt ein deutlich besseres Produktverständnis als die Kinder, die den TV-Spot zum ersten Mal gesehen haben.

Der Spot vermittelt perfekt die Faszination von "EXIT Kids – Code Breaker" und hat Pester Power: Nach fiktiven Geburtstagswünschen gefragt, würde jedes zweite Kind bei den Eltern betteln, um "EXIT Kids – Code Breaker" auf dem Geschenketisch zu finden. Die Chancen, dass dieser Wunsch erfüllt wird, sind hoch: Deutlich mehr als die Hälfte der befragten Eltern (56%) würden "EXIT Kids – Code Breaker" kaufen.

Fazit

Bei der Launch-Kampagne von "EXIT Kids – Code Breaker" bewährt sich TV erneut als ideales Medium, um mit geschickter audiovisueller Ansprache neue Zielgruppen zu begeistern. 

 

*IP Deutschland, Kampagnenbegleitstudie "EXIT Kids – Code Breaker" 2018. Mobile Befragung mit der "I love MyMedia"-App von IP Deutschland. Die Befragten wurden mittels einer Push Notification zur Befragung eingeladen und konnten den Fragebogen direkt innerhalb der App ausfüllen. Basis: Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren n=194 (Nullwelle) und n=2016 (Hauptwelle) sowie Eltern n=194 (Nullwelle) und n=216 (Hauptwelle). Feldzeit: 12.–21.11.2018 (Nullwelle) und 18.–23.12.2018 (Hauptwelle).
Titel aktualisiert Größe Format
Kampagnenbegleitstudie "EXIT Kids – Code Breaker" 09.05.2019 1.291 KB PDF

Ansprechpartner

Cornelia Krebs

Cornelia Krebs
Forschung & Märkte, Vermarktung

+49 221 456-71072

E-Mail senden

Rabea Wirges

Rabea Wirges
Forschung & Märkte, Vermarktung

+49 221 456-71074

E-Mail senden