IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
MIT SEAT UND VOX WIRD JEDER ZUM MUSIKSTAR
VOX_SEAT.jpg
26.04.2018

IP Deutschland kreiert neue Sonderwerbeform und feiert mit SEAT bei "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" Premiere

Statt "Sing meinen Song" heißt es seit dem 24. April im weitesten Sinne "Sing deinen Song". Autohersteller SEAT steht nicht nur für maßgeschneiderte und individuelle Modelle, sondern auch für bewusst unkonventionelle Werbung. Hier kommen Medienvermarkter IP Deutschland sowie die Mediaagentur PHD Germany und die Kreativagentur C14TORCE ins Spiel. Gemeinsam entwickelten sie eine kreative Sing-Aktion. Zuschauer der 5. Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" werden vor jeder Sendung aufgerufen, den Titelsong der VOX-Show zu performen und ihr Video auf VOX.de hochzuladen. Auch während der Sendung erinnern individuelle Pre-Splits an die Challenge. Mit der Aktion "Sing mit." hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, mit seinem Video zur Starbesetzung der nächsten Sendung zu gehören. Aus allen eingereichten Videos entsteht ein Medley der kreativsten und originellsten Performer, das vor der nächsten Show eingesetzt wird. Durch den wöchentlich ausgestrahlten 25-sekündigen individuellen Spot, hat also jeder Teilnehmer die Chance, sein Können vor einem großen Publikum zu zeigen.

Alle Informationen zum Mitmachen finden Zuschauer auf VOX.de/singmit. Hier können auf einer eigens kreierten Microsite die Video Uploads erfolgen. Nicht nur die Special Creations im TV weisen auf die Challenge hin, sondern auch in der digitalen Welt erfolgt der Aufruf zum "Performen und Video hochladen": So kommen im gesamten digitalen Netzwerk der Mediengruppe RTL Deutschland Pre-Rolls zum Einsatz sowie Promotion Posts auf der Facebook-Formatseite "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Abgerundet wird die Kampagne durch In-Page-Werbemittel. Hierfür setzt SEAT auf das Ad Alliance In-Page-Kompetenzcenter G+J e|MS.

Bernhard Bauer, Geschäftsführer SEAT Deutschland GmbH: "TV-Präsenz ist ein wichtiger Teil unserer Kommunikationsstrategie. Vor allen Dingen dann, wenn Aktivierungsideen so konzipiert sind, dass sie nachhaltig in den Köpfen unserer potenziellen Kunden präsent bleiben. Das Konzept hat uns sehr überzeugt. Es erfüllt nicht nur unsere Vorstellung einer integrierten, aufmerksamkeitsstarken Kampagne als Verlängerung zur Presenting-Partnerschaft mit dem Format 'Sing meinen Song', sondern vermittelt gleichzeitig Spaß und Leichtigkeit – für beides steht die Marke SEAT."

Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland: "Wir setzen das Kernthema von 'Sing meinen Song' hoch emotional für SEAT ein und aktiveren damit die Zielgruppe des Erfolgsformats. Musik verbindet und macht Spaß, genau wie 'Sing meinen Song' und SEAT. Das drückt die Kampagne perfekt aus."

Ansprechpartner

Zarifa Schmitt

Zarifa Schmitt
Kommunikation & Presse

+49 221 456-74201

E-Mail senden