"FELIX"- KAMPAGNE VON NESTLÉ AKTIVIERT ZUSCHAUER
Felix_SpotCut_In.jpg
27.09.2016

Mit dem Bertelsmann-übergreifenden Full-Service-Angebot für Nestlé haben IP Deutschland und Arvato SCM Solutions für eine neue Sorte des Katzenfutters FELIX den kostenlosen Warenprobenversand über TV möglich gemacht und damit genau den Geschmack der Katzenbesitzer getroffen.

Die Konzeptidee der "Werbung für Probierfreudige" hat 99 Prozent der Befragten, die eine Warenprobe bestellt haben, sehr gut oder gut gefallen. Das zeigt die Kampagnenbegleitstudie von IP Deutschland, in der die Wirkung des Spots mit Cut In und Hinweis auf die Bestellmöglichkeit per SMS und die Zufriedenheit mit der Werbe-Aktion untersucht wurden. Die Studienteilnehmer sind mit der Bestellung per SMS (96%) sowie mit der Lieferzeit (95%) zufrieden gewesen. 92 Prozent der Besteller sind so überzeugt von dem Warenprobenversand, dass sie ihren Freunden weiterempfehlen würden, eine kostenlose Produktprobe per SMS zu bestellen, auf die innerhalb eines TV-Spots hingewiesen wird.

Der TV-Spot für das Katzenfutter der Nestlé Tochter Purina bildet die Basis des Full-Service-Angebotes und gefällt den Befragten. Das Markenimage wird durch die TV-Werbung deutlich verbessert: Wenn die Befragten durch den TV-Spot auf das Produkt aufmerksam wurden, geben sie zum Beispiel häufiger an sich für das Produkt entscheiden zu wollen, als wenn sie anderweitig darauf aufmerksam wurden, und bewerten FELIX Sensations Extras generell positiver. Jeder Zweite, der sich an den TV-Spot zu FELIX Katzenfutter erinnert, nimmt den Hinweis zur kostenlosen Warenprobenbestellung wahr. Jeder Zehnte von ihnen nimmt das Full-Service-Angebot in Anspruch und fordert eine Produktprobe an. Fast drei Viertel geben an, dass der Spot gut darauf aufmerksam macht, Produktproben bestellen zu können und bei 60 Prozent der Befragten weckt er das Interesse an FELIX Sensations Extras.

Lars-Eric Mann, Verkaufsdirektor Solutions bei IP Deutschland: "Die Reaktionen der Studienteilnehmer sprechen für den Erfolg der 'Werbung für Probierfreudige'. Auch Nestlé und die betreuende Agentur Optimedia waren als First Mover probierfreudig und das hat sich ausgezahlt. Das gemeinsam mit Arvato entwickelte Full-Service-Angebot hat bestens funktioniert."

*Studiendesign
Für die Begleitstudie zur Kampagne von Nestlé FELIX befragte IP Deutschland mit der "I love MyMedia"-App. Die Befragungsteilnehmerinnen wurden mittels einer Push Notification und E-Mail-Benachrichtigung eingeladen und konnten ihren Fragebogen direkt in der App ausfüllen. Es gab zwei Befragungen: Eine "Hauptbefragung, die während der Kampagne lief und eine "Nachmessung", die mit den Bestellern der Produktproben durchgeführt wurde. Basis: Frauen und Männer ab 14 Jahren, n=568 (Hauptbefragung) bzw. n=1849 (Nachbefragung). Feldzeit: 14.04.2016, 16.04.2016 und 19.04.2016 (Hauptbefragung) sowie 10.05.2016 bis 18.05.2016 (Nachbefragung).

Ansprechpartner

Carolin Zehrer

Carolin Zehrer
Kommunikation & Presse

+49 221 456-74204

E-Mail senden

Gernot Wolf
arvato Unternehmenskommunikation

+49 5241 80-3408

E-Mail senden

Susanne Munz
Nestlé Purina PetCare Deutschland GmbH

+49 22 51-811 504

E-Mail senden