IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
SMARTE VISIONEN
BEWEGTBILDNUTZUNG 2025

Die Management-Trainees der Mediengruppe RTL wagen einen Blick in die Zukunft: Wie werden wir in sieben Jahren, 2025, Bewegtbild nutzen – und welche Technologien könnten dabei zum Einsatz kommen?

HEUTE SCHON AN MORGEN DENKEN

Trends zu entdecken, zu identifizieren und einzuordnen ist Grundlage der Arbeit der Mediengruppe RTL. Dass der Nachwuchs gefördert und gut ausgebildet wird, um den künftigen medialen Wandel aktiv mitzugestalten, ist wichtig, um das Unternehmen als Ganzes voranzubringen. Die Mitarbeiter befassen sich deshalb immer wieder und an verschiedenen Stellen mit der Frage, wie Medien zukünftig genutzt werden. So haben die Management-Trainees Jennifer Pleuger, Greta Gierden und Ana Lia Barragán – in Anknüpfung an einen Workshop über Mediennutzung und Arbeitswelt im Jahr 2025 – ihre Zukunftsstudie "Bewegtbildnutzung 2025" entwickelt. Sie recherchierten intensiv mit internen wie externen Experten, um ihre Abschlussarbeit möglichst realistisch darzustellen.

Ein Tagesablauf-Szenario macht es am Modell einer fiktiven deutschen Familie greifbar:
Willkommen bei Vater, Mutter und Tochter Schmitz.

Was ein Management-Trainee-Programm beinhaltet, wie die Trainees das Projekt gefunden haben und wie die Mediengruppe RTL Nachwuchs fördert, finden Sie hier.