Profil

Suche

WISSEN MACHT SCHLAU
Woozle Goozle
(C) SUPER RTL
22.01.2013

Lernen macht Spaß! Eine neue Wissensoffensive vermittelt Kindern Fakten, Wissenswertes und Erstaunliches aus den unterschiedlichsten Themenbereichen. 

Das Jahr 2013 steht beim Kölner Familiensender SUPER RTL ganz im Zeichen einer Wissensoffensive am Vorabend.

Basis des Konzeptes ist die größtmögliche Nähe zu den Lebenswelten der kleinen Zuschauer. Gleichzeitig werden sämtliche Beiträge dahingehend angelegt, dass sie pädagogisch-didaktischen Anforderungen entsprechen. Denn am Vorabend soll den Kindern eine interessante Mischung aus wissenswerten Inhalten, Unterhaltung und Humor geboten werden.

Das Stillen des Wissensdurstes ist für Kinder ein Grundbedürfnis. Beleg hierfür sind die sehr guten Marktanteile, die Magazine wie „D.I.E. Detektive im Einsatz“ oder „Schlau mal – Wissen wie‘s geht“ bereits am Vormittag erzielen.

Lehrreich und lustig – "Woozle Goozle"

Den Auftakt der Wissensoffensive markiert die lehrreiche und zugleich lustige Eigenproduktion "Woozle Goozle". Benedikt Weber – der über langjährige Erfahrung im Kinder- und Jugend-TV verfügt – begrüßt die Kinder zusammen mit seinem Komoderator "Woozle" ab dem 2. Februar 2013 samstags und sonntags um 19.45 Uhr.

Pro Folge widmet sich „Woozle Goozle“ dabei zwei verschiedenen Themenbereichen. Spannende Einspieler vermitteln den Kindern viel Wissenswertes und Erstaunliches. Während Benedikt Weber für eine profunde und eher konventionelle Wissensvermittlung steht, neigt die Puppe Woozle zum erfrischenden Chaos. "Woozle" ist eine Figur aus der bekannten Puppenschmiede von Martin Reinl. Für die Produktion zeichnet Endemol verantwortlich.

Das Format ist die bislang kostenintensivste Eigenproduktion des Kölner Familiensenders.  

Anschaulich und informativ – "WOW Die Entdeckerzone"

Im Rahmen der Wissensoffensive dürfen sich die Kinder auch auf neue Episoden des beliebten Formates „WOW Die Entdeckerzone“ freuen. In diesem Magazin werden Versuche durchgeführt, die knifflige Sachverhalte und verblüffende Phänomene des Alltags erklären. "WOW Die Entdeckerzone" hat rein gar nichts mit langweiligen Versuchsanordnungen in verstaubter Laboratmosphäre zu tun. Das Konzept der deutsch-britisch-australischen Koproduktion: Kinder bringen Kindern etwas bei. Dabei lassen es die Nachwuchswissenschaftler bei ihren Experimenten durchaus einmal krachen – und das im wörtlichen Sinne.

Zusätzlich zu diesen Formaten dürfen sich die Kids 2013 auf weitere Neuigkeiten im Magazinbereich bei SUPER RTL freuen. 


 

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
Produktmanagement SUPER RTL und n-tv

+49 (221) 456 26721

E-Mail senden