BLICK FÜR'S WESENTLICHE
13.03.2017

Unterhaltung im Fokus: von US-Serien über romantische Komödien und Animationshighlights bis zu Spielfilmen und Coaching-Formaten. Die Primetime bietet viel Abwechslung.

SPIELFILME ZUM WOCHENBEGINN


So fängt die Fernsehwoche richtig gut an: Montags geben sich seit Ende Februar Spielfilmklassiker die Klinke in die Hand. Und gleich am folgenden Abend reservieren sich vor allem weibliche Zuschauer den Platz auf der Couch.  Denn beim "Filmdate"  stehen romantische Komödien auf dem Programm, die nicht nur was für's Herz bieten, sondern auch eine gute Prise Humor enthalten.


US-SERIEN-MITTWOCH

Etablierte US-amerikanische Serien büßen - auch wenn sie bereits einige Jahre alt sind – kaum an Attraktivität für die Zuschauer ein. SUPER RTL gibt den Formaten den Raum, den sie brauchen, um ihre Wirkung zu entfalten. Mehrere Folgen hintereinander programmiert optimieren den audience flow, denn obwohl die Episoden in sich abgeschlossen sind, bleiben die Zuschauer gerne dran. Bei den Klassikern unter den Serien kennen die Zuschauer die Hauptfiguren sowie deren Charakterzüge. Die Rahmenhandlung ist längst eingeführt, so dass einerseits der Einstieg in die Story schnell gelingt, andererseits die Geschichte je Episode nach einem ähnlichen dramaturgischen Muster abläuft. Der Zuschauer kann genau abschätzen, was auf ihn zukommt. Und das sorgt für maximale Entspannung vor dem Bildschirm.  

COACHING UND REAL–LIFE AM DONNERSTAG


Mit "Das perfekte Promi Dinner" kommt ein beliebtes und bewährtes Format des Schwestersenders Vox zu SUPER RTL. In der Promi-Ausgabe der Koch-Doku "Das perfekte Dinner" veranstalten die Hobbyköche einen Dinner-Abend, an dem sie die anderen Kandidaten bekochen und die Menüs hinterher mit Punktetafeln bewertet werden. Wer am Ende die meisten Punkte bekommen hat, gewinnt 5.000 Euro für einen guten Zweck. In die Wertung fließen die Kochfertigkeiten des Gastgebers, die Güte der Lebensmittel, die Dekoration, das Ambiente und die allgemeine Stimmung ein. Aber Achtung: Promis, die sich zu viele Küchenhilfen, Kellner oder womöglich sogar professionelle Köche zur Hilfe holen, werden mit Punktabzug bestraft. Die Runden werden meistens in den Städten ausgetragen, in denen die vier Promis wohnen. So bekommt der Zuschauer einen exklusiven Einblick in das Privatleben von bekannten Musikern, Schauspielern und Moderatoren. 

ANIMATIONSHIGHLIGHTS ZUM WOCHENENDE


Freitag und Samstag kommt die Familie beim Family Cartoon vor dem Fernseher zusammen: bei diesem gelernten Sendeplatz stehen Erstausstrahlungen und Klassiker auf dem Programm. Animations- und Trickfilme, die familienfreundliche Unterhaltung garantieren, qualifizieren sich für diesen Sendeplatz. Dabei sind hoher Production Value, kindgerechte Dramaturgie und Gewaltfreiheit Grundvoraussetzungen, um den hohen Qualitätsanspruch an das Label zu erfüllen. Für Werbungtreibende bietet sich die Gelegenheit, gleich zwei Zielgruppen - Kinder und ihre Eltern -in entspannter Verfassung beim gemeinsamen TV-Erlebnis anzusprechen.

Highlights in der SUPER RTL Primetime:

Spielfilme am Montag
Otto's Eleven am Montag, 20. März um 20.15 Uhr
Der Diamantencop am Montag 27. März um 20.15 Uhr

Filmdate am Dienstag
Juno am Dienstag, 11. April um 20.15 Uhr
Crazy, Stupid, Love am Dienstag, 04. April um 20.15 Uhr
Promi-Dinner am Donnerstag
Das perfekte Promi Dinner ab Donnerstag, 16. März um 20.15 Uhr

Family Cartoon am Freitag und Samstag
Horton hört ein Hu! am Freitag, 24. März , 20.15 Uhr
Der tierisch verrückte Bauernhof am Freitag, 31. März, 20.15 Uhr
Tad Stones - Der verlorene Jäger des Schatzes am Samstag, 08. April um 20.15 Uhr

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL

+49 221 456-26721

E-Mail senden

Clemens Sohler

Clemens Sohler
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27600

E-Mail senden