SPÜRNASEN IM DUETT
06.07.2017

Detektivgeschichten sind für Kinder besonders spannend – mit der Zeichentrickserie "Lexi & Lottie" erweitert der Sender seine Helden-Range jetzt um zwei clevere Mädchen.

Mitraten und Mitfiebern

Kinder lieben Detektivgeschichten und sie haben eine große Affinität zu Tieren. Beide Themen beinhaltet das Zeichentrickformat "Lexi & Lottie – Detektive im Doppelpack", das ab 24. Juli zu sehen ist. Denn die Zwillinge gehen gemeinsam Verbrechen auf den Grund, die in ihrer kleinen Stadt Appletown oder dem Tierpark ihrer Eltern geschehen. Dabei variieren die Fälle von Tierdiebstahl über verschwundene Personen bis hin zu Vandalismus.

Heldinnen auf Augenhöhe

Wenn es darum geht, Verbrechen aufzuklären sind zwei Köpfe definitiv hilfreicher als einer – daher funktionieren die Zwillinge Lexi und Lottie im detektivischen Doppelpack besonders gut. Bei der Aufklärung der Fälle stehen ihnen ihr guter Freund Fred und Mozart, eine Maus, immer zur Seite. Obwohl die Schwestern sehr unterschiedlich sind und ganz verschieden an die Fälle herangehen, bringen sie im Team alle Fälle zu einem guten Ende.

 "Lexi & Lottie – Detektive im Doppelpack" ab 24. Juli montags–freitags um 13.40 Uhr

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL

+49 221 456-26721

E-Mail senden

Clemens Sohler

Clemens Sohler
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27600

E-Mail senden