LOVE-STORYS ZUM VERLIEBEN
12.06.2017

Viele Zuschauerinnen haben dienstags eine feste Verabredung  – das "Filmdate" überzeugt Frauen mit romantischen Komödien und Geschichten mit Herz.

Emotionen und involvement

Das Label "Filmdate" steht seit einigen Jahren bei SUPER RTL dienstags ab 20.15 Uhr auf dem Programm. Die Movies auf diesem Sendeplatz sprechen eine überwiegend weibliche Zuschauerschaft an, denn es geht um Liebesgeschichten mit Happy End. Dieses Genre ist perfekt geeignet, um sich zu entspannen und im Lean-Back Modus einen schönen Fernsehabend auf der Couch zu verbringen. Hier wechseln sich deutsche und US-amerikanische Filme ab.

ÜBERZEUGENDE PERFORMANCE

Die stringente Programmierung auf dem Sendeplatz zahlt sich aus: Im Schnitt sahen 0,20 Mio. Frauen 14–59 Jahre in diesem Jahr das Filmdate, in der Spitze sahen 0,42 Mio. zu. Bei Highlights wie "Jennas Kuchen" sind bis zu 80 Prozent der Zuschauer Frauen, das perfekte Umfeld um Produkte aus frauenaffinen Branchen zu platzieren.

"Mann tut was Mann kann", 20.06., 20.15 Uhr

"Ungeküsst", 27.06., 20.15 Uhr

"Eine wie keine", 04.07., 20.15 Uhr

"Wild Child - Erstklassig zickig", 11.07., 20.15 Uhr

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL

+49 221 456-26721

E-Mail senden

Clemens Sohler

Clemens Sohler
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27600

E-Mail senden