IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
TRAUMHAFTE ABENTEUER FÜR MÄDCHEN

Barbie erhält ein Spin-off und geht in Serie: Mit "Barbie Dreamtopia" kommt die Lieblingsfigur vieler Mädchen nun täglich zu ihnen ins Wohnzimmer.  

MEHR FÜR DIE MÄDCHENZIELGRUPPE

Der Samstagmittag gehört bei SUPER RTL traditionell den Mädchen. Das verdichtete Line-up aus affinen Serien wie "Sally Bollywood" und Filmen der "Barbie"-Reihe lockt die junge weibliche Fangemeinde vor den Bildschirm. Die Angebote für die Mädchenzielgruppe  wurden bereits vor einiger Zeit in die Woche ausgedehnt. Formate wie die Detektivgeschichten rund um "Lexi & Lotti", die Serie "Friends" und "Spirit: wild und frei" von DreamWorks Animation erreichen hier vor allem die Mädchen im Schulalter.

ABENTEUER IN FANTASTISCHEN WELTEN

Nun gibt es auch für die jüngeren Girls ein Format, das sie auf Augenhöhe anspricht und ein bisschen mehr Rosa in die frühe Daytime bringt.  Mit "Barbie Dreamtopia" geht die Geschichte rund um Chelsea und ihre ältere Schwester Barbie in Serie. Auf der Reise durch ein Zauberland mit Namen "Dreamtopia" erleben sie fantastische Abenteuer. Sie fliegen gemeinsam mit Feen durch Wolken aus Zuckerwatte oder schwimmen durch Regenbogen mit kleinen Meerjungfrauen. Nachbar "Otto" und Welpe "Honey" machen das Team von Dreamtopia komplett. 

GESCHLECHT SPIELT EINE ROLLE

Mädchen mögen Geschichten, in denen weibliche Figuren eine wichtige Rolle spielen. Ebenso favorisieren Jungen männliche Protagonisten.  Denn es geht immer darum, sich im Gegenüber zu spiegeln und wiederzufinden. Und das fällt Vielen leichter, wenn die Hauptfigur das gleiche Geschlecht hat wie man selbst. Mit dem Ausbau mädchenaffiner Formate über die Woche und dem Angebot von Sendungen auch für jüngere Mädchen erweitert SUPER RTL auch die Umfelder, die Werbungtreibende für ihre Kommunikation an die Mädchenzielgruppe nutzen können.

 "Barbie Dreamtopia"

Ansprechpartner

Susanne Mang

Susanne Mang
B2B Marketing SUPER RTL

+49 221 456-26721

E-Mail senden

Clemens Sohler

Clemens Sohler
Disposition VOX & SUPER RTL

+49 221 456-27600

E-Mail senden