JETZT SIEHT FRAU SCHÄRFER
Brille mit Durchblick
06.12.2017

Die Mediengruppe RTL Deutschland und Vodafone setzen ihre langjährige Partnerschaft fort. Jetzt ist auch RTLplus bei Vodafone erstmals in HD-Qualität empfangbar.

Ab sofort kann der jüngste Fernsehsender der Mediengruppe RTL, RTLplus, über das Vodafone-Angebot und damit erstmals überhaupt in HD-Qualität empfangen werden. Vodafone-Kunden können RTLplus HD per Kabel, DSL und mobil über die GigaTV-App sehen. Die Aufschaltung des Senders erfolgt für die Kunden in der Regel automatisch. Alternativ kann der Sender über einen manuellen Suchlauf gefunden werden.

"RTLplus wächst erfolgreich weiter. Wir freuen uns sehr, unseren Zuschauern ab sofort unsere beliebten Klassiker und Eigenproduktionen auch in attraktiver HD-Qualität zeigen zu können."

Jan Peter Lacher, Bereichsleiter Programmplanung RTL und Leiter RTLplus
 

Damit sind im Free-TV-Angebot ab sofort alle Sender der Mediengruppe RTL in brillanter HD-Qualität bei Vodafone verfügbar. Ergänzt wird das Portfolio der Mediengruppe RTL bei Vodafone durch die Pay-TV-Sender GEO Television HD, RTL Crime HD, und RTL Living HD. Mit bis zu 78 Sendern in HD-Qualität und zusätzlich rund 69 Mediatheken bietet Vodafone das derzeit umfangreichste TV-Angebot aller deutschen Netzbetreiber.

"Wir freuen uns, unseren Kunden erstmals in Deutschland den neuen Sender RTLplus in High Definition anbieten zu können", so Rolf Wierig, verantwortlicher Abteilungsleiter für Entertainment Products Consumer bei Vodafone Deutschland. "RTL ist für uns über die Jahre zu einem zentralen Partner geworden, mit dem wir gemeinsam den konvergenten Markt für das Überall-TV weiterentwickeln – zu Hause und unterwegs auf allen Endgeräten."

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX & RTLplus

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Helga Esser

Helga Esser
Disposition RTLplus

+49 221 456-27380

E-Mail senden