IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
WAHRE VERBRECHEN – ZUVERLÄSSIG PLANBAR
02.08.2018

Mit einem starken True-Crime-Freitag leitet NITRO stets das Wochenende ein. Nun gibts Free-TV-Premieren-Nachschub.

Wahre Verbrechen faszinieren die Zuschauer. Deshalb steht seit Anfang Mai nicht nur der Freitag-, sondern auch der Samstagabend ganz im Zeichen von True Crime. Damit hat NITRO ein Primetime-Angebot für all diejenigen geschaffen, denen die schaurig-düstere Realität unterhaltsamer ist als die glitzernden Showbühnen dieser Welt – und hat so die Programmfarbenvielfalt, die die Mediengruppe RTL am Samstagabend anbietet, erweitert.

Starker Freitag: Im Wettlauf gegen die Zeit

Der Freitagabend startet dabei verlässlich mit einer Doppelfolge von "Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin". Aber nicht nur hier werden wahre Verbrechen aufgeklärt: "First 48 – Am Tatort mit den US-Ermittlern" zeigt im Anschluss um 22.00 Uhr die spektakulärsten Fälle der amerikanischen Polizei, die alle eines gemeinsam haben: Sobald sie an einen Tatort gerufen werden, beginnt für die Ermittler ein Wettlauf gegen die Zeit. Programmiert ist diese Crime-Doku durchgehend als Free-TV-Premiere – und am 17. August kommt bereits Nachschub in Form einer weiteren Staffel.

Samstag: Auch hier sind starke Nerven gefragt

Die Umstrukturierung der Primetime hat funktioniert: Der neue True-Crime-Sendeplatz wurde von den Zuschauern auf Anhieb gefunden. Auch hier bietet NITRO Planbarkeit ab 20.15 Uhr mit "Medical Detectives – Geheimnisse der Gerichtsmedizin" und "Anwälte der Toten – Rechtsmediziner decken auf". Ab 22.00 Uhr leuchtet NITRO das Genre dann noch weiter aus und blickt in zwei Doku-Formaten über Serienkiller in noch größere Abgründe und auf die nervenaufreibende, aber auch spannende Arbeit der mit den Fällen betrauten Ermittler und Psychologen:

  • "Anwälte der Toten – Die schlimmsten Serienkiller der Welt": Diese Real-Crime-Doku-Serie taucht ein in das Leben von Männern und Frauen, die auf der Liste der gefährlichsten Serienmörder der Welt stehen. Eine Liste mit Namen, die die Menschen bis heute schaudern lässt. An das Staffelende im September schließt sich nahtlos und passend zum Thema "Anwälte der Toten – Die spektakulärsten Mordfälle aus den USA" an.
     
  • "Born To Kill – Als Mörder geboren?" (Free-TV-Premiere): Was macht einen Menschen zu einem brutalen Killer? Anhand von zwölf bekannten Serienmördern der jüngeren Kriminalgeschichte geht aktuell die 6. Staffel der Doku-Reihe mithilfe von renommierten Experten der Frage nach, welche Faktoren und Einflüsse mitverantwortlich sind, damit ein Mensch bereit ist, das Leben anderer gewaltsam zu beenden. Hier gibt es erschreckende Erkenntnisse und Einblicke in das Seelenleben verschiedener Serienkiller, die oftmals überraschende Parallelen aufweisen.

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Marketing VOX, n-tv & NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Buchungsteam Unit 3

+49 221 456-27330

E-Mail senden