IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
MÄNNER GENAU IM VISIER

Gekommen, um zu bleiben. NITRO mischt im Wettbewerb ganz vorn mit. Um diese Position weiter auszubauen, setzt der Sender auch 2018 auf Unterhaltung mit maskuliner Sprengkraft.

FULLPOWER 2018

Neben Eigenproduktionen wie "Best Buddies" geht u. a. mit "Bear Grylls", "Great Wild North" und "MythBusters" jede Menge Factual Entertainment an den Start.

Alle NITRO Sportfans kommen mit "100% Bundesliga", neuen "American Ninja Warrior"-Folgen oder auch bei der Live-Nürburgring-Übertragung vom "ADAC Zurich 24h-Rennen" in den Genuss großer Action.

Und im Genre Fiction wartet ein Knaller der Extraklasse: "Taken – Die Zeit ist dein Feind", die Thriller-Serie von Erfolgsproduzent Luc Besson.

FICTION-HIGHLIGHT: "Taken – Die Zeit ist dein Feind"

Die bei uns als "96 Hours" bekannte Filmreihe mit Liam Neeson heißt im Original "Taken" – und zählt zu Recht zu den größten Actionkrachern der letzten Jahre. Die drei bislang erschienenen Kinofilme spielten zusammen über 930 Millionen Dollar ein. Der Mastermind hinter dem Erfolg ist Produzent und Drehbuchautor Luc Besson, der bereits für Meisterwerke wie "Das fünfte Element" oder "Lucy" verantwortlich zeichnete. Mit der neuen NBC-Serie "Taken – Die Zeit ist dein Feind" erzählt Besson die Story des jungen Exsoldaten Bryan Mills, den eine persönliche Tragödie zum gefährlichen CIA-Agenten mit besonderen Fähigkeiten werden lässt.

Die Rolle des Bryan spielt "Vikings"-Star Clive Standen, eine Besetzung, die besser kaum denkbar wäre. Die US-Premiere im Februar 2017 zog über 7 Millionen Fans vor den TV-Screen – und man war sich schnell einig, dass Luc Besson ein echtes TV-Highlight geglückt ist. NBC hat jedenfalls bald nach der Premiere schon eine zweite Staffel des Thriller-TV-Spin-offs bestellt. NITRO zeigt "Taken – Die Zeit ist dein Feind" als Free-TV-Premiere in zehn Folgen Anfang 2018.

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Marketing VOX, n-tv & NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Buchungsteam Unit 3

+49 221 456-27330

E-Mail senden