SERIENNACHSCHUB AUS ÜBERSEE
10.05.2017

Die Fiction-Maschinerie steht nicht still – und so hat auch RTL NITRO Neues in der Pipeline: Der Sender sicherte sich die Rechte an der Free-TV-Premiere einer hochbrisanten US-Serie.

RTL NITRO sorgt für Nachschub in seinem Serienangebot – und mit "American Crime" steht ein außergewöhnliches Highlight für den Männersender auf dem Programm.

Brisanter Stoff bei RTL NITRO

Geschrieben und produziert von Oscar-Gewinner John Ridley – u. a. mit Felicity Huffman und Timothy Hutton in den Hauptrollen – setzt sich die hochgelobte und preisgekrönte US-Dramaserie (Satellite Award, NAACP Image Award, Primetime-Emmy) kritisch mit dem zeitgenössischen Amerika auseinander und verknüpft Gesellschaftliches mit einer fiktiven Crime-Story.

Diskriminierung, Klassengesellschaft und Gender-Politik – hier werden Themen behandelt, die seit jeher für sich verhärtende Positionen sorgen. Als Anthologieserie konzipiert, sind die Geschichten pro Staffel in sich abgeschlossen. Ein Großteil der Schauspieler taucht allerdings in anderen Rollen und einer neuen Story erneut auf ...

“American Crime” (Staffel 1) – ab 7. Juni, mittwochs um 22.00 Uhr
 

Ansprechpartner

Franziska Wünsch

Franziska Wünsch
B2B Markting n-tv & RTL NITRO

+49 221 456-26723

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition RTL & RTL NITRO

+49 221 456-27330

E-Mail senden