SOMMER – KEIN GRUND ZUM AUSRUHEN
Spaß am Meer
26.05.2017

Gerade in den hoffentlich heißen Monaten darf der Spaß nicht zu kurz kommen – auch nicht bei RTL. Aus diesem Grund zeigt der Sender wieder neue quizzige und humorvolle Highlights.

Im Extremtempo zum Multimillionär?

"The Wall" wird nach den USA und Frankreich nun auch Deutschland erobern und das Trend-Genre 'Quiz' neben den erfolgreichen Formaten "Wer wird Millionär?" und "500 – Die Quiz-Arena" ergänzen. In der neuen hochemotionalen, unvorhersehbaren Quiz-Gameshow können zwei Kandidatenpaare pro Folge bis zu über 3 Millionen Euro gewinnen. Im Mittelpunkt der Show steht eine 12 Meter hohe Wand, an der die Entscheidung fällt: Werden die Kandidaten steinreich oder gehen sie mit leeren Händen nach Hause? Alles ist möglich.

Und schon vor der Ausstrahlung gibt es den ersten Jackpot zu verkünden: Frank Buschmann ("Ninja Warrior Germany") wird die deutsche Ausgabe des internationalen Erfolgsformats moderieren.

"Ich mag Fernsehen, bei dem man mitdenken und mitfiebern kann! Dass ich so eine Show jetzt moderieren darf, ist der Knaller. Dazu endlich eine Mauer, die Spaß macht. Sowas wie 'The Wall' gab es noch nicht. Jetzt heißt es: ab die wilde Fahrt!"

Frank Buschmann

 

The wall

Am Freitag und Samstag, den 30. Juni und 1. Juli, startet bei RTL die spektakuläre, neue Show als großes Doppelevent um 20.15 Uhr – danach zeigt RTL das Show-Highlight immer samstags zur selben Zeit.

Quizshows bringen Reichweite und Planbarkeit

Quizshows

Quelle: AGF/GfK, TV Scope 6.1, MG RTL D, eigene Berechnungen, Basis: Dt.-sprachige Bev., „Wer wird Millionär?“ (01.01.–22.05.2017) vs. Senderschnitt (01.01.–23.05.2017/Mo.–So./3–3 Uhr), „500 –Die Quiz-Arena“ (01.01.–31.12.2016) vs. Senderschnitt (01.01.–31.12.2016/Mo.–So./3–3 Uhr), Daten vom 20.–23.05.04.2017 sind nur vorläufig gewichtet. IP Deutschland 24.05.2017

Hier haben die Kinder das Kommando

In der neuen Spielshow "Keep it in the Family" übergibt Daniel Hartwich den Kindern das Zepter. Die Kids sind die Teamkapitäne und bestimmen, welche Familienmitglieder die Aufgaben in den Quiz-, Aktions- und Ratespielen übernehmen sollen. Und sie entscheiden am Ende jeder gewonnenen Spielrunde auch, welchen Preis sie mit nach Hause nehmen. Einen Städtetrip nach Pisa oder einen Jahresvorrat Pizza, ein Wellnesswochenende für Mama oder eine Spielekonsole.

Keep it in the Family

Jedes Team besteht aus einem Kind und drei erwachsenen Familienmitgliedern. Nach jeder Runde – egal ob lustiges oder actionreiches Spiel oder humorvolle Quizrunde – stellt Daniel Hartwich verlockende Preise in Aussicht. Ein Preis ist eher attraktiv für die Erwachsenen, ein anderer besonders reizvoll für die Kinder. Nun muss sich die gesamte Familie auf die Entscheidung ihres Kindes verlassen. Ein großes Promiaufgebot, ungewöhnliche Showcasts zum Nachmachen oder eine Raterunde unter dem Motto "Omi klärt auf" runden die Spaß-bringende Show perfekt ab.

Auf der Suche nach der krassesten Wette

Wollen wir wetten, dass hier kein Auge trocken bleibt? Sonja Zietlow präsentiert live das neue TV-Event "Wollen wir wetten?! Bülent gegen Chris". Darin werden zwei Freunde zu erbitterten Konkurrenten. Denn die Comedians Bülent Ceylan und Chris Tall machen sich in einer spektakulären Challenge auf die Suche nach den krassesten Wetten der Welt und noch besser: Sie steigen sogar selbst in den Ring und treten in verrückten Wettkämpfen gegeneinander an.

BgC

Bereits im Vorfeld machen sich die beiden Komiker weltweit auf die Suche nach den extremsten Wetten, um ihre Teams nach vorne zu bringen. Dabei müssen sich die Jungs an nur eine Vorgabe halten: In jeder Sendung sind fünf Wett-Kategorien geplant, für die sie je einen Wett-Kandidaten aus ihrem Team ins Rennen schicken. Geplante Kategorien sind z. B. "Die krasseste Auto-Wette", "Die krasseste Musik-Wette", "Die krasseste Gedächtnis-Wette" oder "Die krasseste Sport-Wette". Am Ende zählt jedoch nur eines: Hauptsache, die Wette ist krass.

"Wollen wir wetten?! Bülent gegen Chris" – am 17. und 24. Juni, samstags, um 20.15 Uhr (2 Folgen)
"The Wall" – ab 30. Juni, freitags, um 20.15 Uhr (7 Folgen)
"Keep it in the Family" – ab 7. Juli, freitags, um 20.15 Uhr (4 Folgen)

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX & RTLplus

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden