IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
DIE WANDLUNG BEGINNT
03.04.2018

Dass RTL seine Daytime mit neuen Inhalten bestücken will, ist schon länger bekannt. Doch jetzt werden die ersten Schritte zur langfristigen Veränderung mit zwei neuen Formaten eingeleitet.

Verlässliches Entwickeln

Ein breit aufgestelltes Formatorchester von Eigenproduktionen wird aufgrund von mehr Unabhängigkeit durch Exklusivität bei eigenbestimmter Ausschöpfung der Nutzungskette immer wichtiger. Deshalb zeigten die RTL-Programmmacher in jüngster Vergangenheit, vor allem mit der erfolgreichen Fiction-Offensive, dass sie bereit sind, viel in neue Produktionen zu investieren. Ein weiterer Punkt pro Selfmade-Produktion ist die Tatsache, dass neue Inhalte noch besser auf die Zuschauerinteressen zugeschnitten werden können. Dementsprechend geht es nun – nach der Etablierung der neuen fiktionalen Primetime-Formate und der angekündigten Weiterführung dieser – an die Daytime.

Mit mehr als 20 Piloten steht eine große Auswahl an innovativen Ideen für die neue Daytime zu Verfügung. Aus diesem Ideenpool schaffen es zwar nicht alle Produktionen ins RTL-Line-up, da sie zuvor inhouse auf Herz und Nieren geprüft werden und nur in die engere Auswahl kommen, wenn Storytelling, Qualität und Production Value den Ansprüchen der Verantwortlichen genügen. Um diese Vorabprüfung aber noch verlässlicher zu gestalten, gehen die Formate zusätzlich durch die Marktforschung, wo Probanden aufzeigen, was an dem jeweiligen Format gefällt und was nicht.

Zwar soll künftig der Schwerpunkt der neuen Daytime-Programmierung auf dem Slot von 14.00 bis 17.00 Uhr liegen, aber die ersten Umstrukturierungen betreffen nun den 11.00-Uhr- und den 15.00-Uhr-Sendeplatz.

Empfangskomitee für neue Erdenbürger

Die neue Doku "Hebammen im Einsatz" zeigt um 11.00 Uhr die Herausforderungen und die Glücksmomente, die Hebammen bei ihrer täglichen Arbeit erleben. Gemeinsam mit ihnen erlebt der Zuschauer diese wunderschöne Zeit, die Schwangerschaft, die Geburt und alles rund um die neue Situation, die so ein Neugeborenes mit sich bringt.

Der erste Schrei eines Babys und das allererste Kuscheln mit Mama und Papa sind Meilensteine für die stolzen Eltern und auch verdienter Lohn für die unermüdliche Arbeit der Hebammen. Doch nicht jede Familie meistert den Zuwachs auf Anhieb. Sehr junge Mütter oder überforderte Eltern brauchen mitunter die professionelle Hilfe erfahrener Familienhebammen, die ihnen zeigen, wie sie den Alltag mit den neuen Erdenbürgern besser bewältigen können.

Hebammen im Einsatz

Das Leben an sich ist die beste Geschichte

Unter der neuen Dachmarke "Meine Geschichte – Mein Leben" stellt RTL jeden Tag um 15.00 Uhr starke Frauen in den Mittelpunkt der Handlung und erzählt von den Herausforderungen ihres Lebens. Die Geschichten sind dabei so abwechslungsreich wie das Leben selbst. Ob im Beruf, in der Liebe, bei der Hochzeit oder im Freundeskreis – die neue Reihe bietet originelle, emotionale und spannend erzählte Geschichten, die mitreißen und berühren.


"Hebammen im Einsatz" – ab 9. April, montags bis freitags um 11.00 Uhr
"Meine Geschichte – Mein Leben" – ab 30. April, montags bis freitags um 15.00 Uhr

 

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX, RTLplus & NOW US

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden