LOVE IS ON AIR
Pärchen liebt sich
12.12.2016

RTL erfüllt die Sehnsucht gerade seiner weiblichen Zuschauer nach großen Gefühlen: mit unterhaltsamer Formatvielfalt rund um die Themen Liebe und Partnersuche.

LIEBE MACHT ERFOLGREICH

Egal ob im Sommer oder Winter – glücklich ist, wer einen Partner zum Kuscheln hat, auch vorm heimischen Bildschirm. Und noch glücklicher ist der, der dabei RTL einschaltet, denn der Sender versteht es immer, die Zuschauerinnen zu verführen – mit bekannten Dating-Formaten unterschiedlicher Genres und mit verschiedenen Ansätzen.

Dating-Formate

"Take me out", die spritzig-humorvolle Dating-Show mit Ralf Schmitz, hat schon so manche Single-Frau erfolgreich an den Mann gebracht – und damit vor allem das weibliche Publikum so begeistert, dass der Marktanteil auf bis zu 25,8 Prozent emporschnellte.

Auch "Adam sucht Eva – Promis im Paradies", die Weiterentwicklung des TV-Experiments "Adam sucht Eva – Gestrandet im Paradies", bei der während einer ganzen Eventwoche im Oktober 2016 erstmals auch Prominente ohne Kleidung auf Partnersuche gingen, ließ es bei den Zuschauerinnen prickeln – und punktete mit bis zu 20,7 Prozent Marktanteil auf ganzer Linie.

Nachdem bei "Adam sucht Eva" die Suche nach dem perfekten Partner beendet wurde, folgte dann im Oktober der seit 11 Jahren erfolgreiche Real-Life-Klassiker "Bauer sucht Frau" auf seinem gewohnten Montags-Sendeplatz. Die Brautschau mit dem ländlich-sympathischen Charme, moderiert von Inka Bause, hat erneut ihre Fans in den Bann gezogen – und wurde von den weiblichen Zuschauern mit bis zu 19,3 Prozent Marktanteil belohnt.

Love is on air

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, TV Scope 6.0, MG RTL D, Bereich Forschung & Märkte, eigene Berechnungen, Datenbasis: deutschsprachige Bevölkerung/bis 2015 D + EU, 01.01.–05.12.2016, Formatebene (Originärsendeplätze) und im Chart vs. Timeslotebene RTL (20.00–01.00 Uhr, Mo.–So.), F 14–59, MA in %. IP Deutschland 09.12.2016

KALTER WINTER – HEISSE GEFÜHLE

Schon bald nach Neujahr wird RTL wieder ein Feuerwerk der Liebe für den richtigen Lagerfeuereffekt vor dem Bildschirm starten – mit einem echten Klassiker und einer neuen Show. Frauen freuen sich schon jetzt drauf.

ROSEN VOM KAVALIER – "DER BACHELOR" IS BACK

Charmant, gutaussehend, humorvoll – und vor allem heiß begehrt: "Der Bachelor" gibt sich auch 2017 wieder die Ehre und dabei so mancher Frau Anlass zur Hoffnung. Doch welche wird er erwählen? 2016 waren im Schnitt 3,48 Millionen Zuschauer Zeugen, als Leonard Freier Leonie Pump seine letzte Rose schenkte. Der begehrte Junggeselle eroberte dabei auch die Herzen der 14- bis 59-jährigen Zuschauerinnen im Sturm – mit durchschnittlich 18,3 Prozent Marktanteil.

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK, TV Scope 6.0, MG RTL D, Bereich Forschung & Märkte, eigene Berechnungen, Datenbasis: deutschsprachige Bevölkerung/bis 2015 D + EU, 27.01.–16.03.2016, Formatebene (Originärsendeplatz/Mi. 20.15 + 21.15 Uhr), ZG 3+ (PG-RW in Mio.), F 14–59 (MA in %). IP Deutschland 09.12.2016

DATING MIT HINDERNISSEN – NEU: "MEET THE PARENTS"

Mr. oder Mrs. Right zu finden, ist schon schwer genug. Doch was, wenn einem beim ersten Date nicht der Partner in spe, sondern dessen Erzeuger gegenübersitzen? Willkommen bei "Meet the parents", der ersten Dating-Show, bei der die Eltern das Ruder in die Hand nehmen: Drei Elternpaare treffen im Studio auf einen Single – Frau oder Mann – und versuchen, ein Date für ihren Nachwuchs zu ergattern. Dieser bleibt vorerst backstage und verfolgt gespannt, wie die Eltern mit Witz, Charme und Schlagfertigkeit versuchen, das Single-Herz zu erobern. Wenn’ s aber allzu brenzlig wird, hilft ein Not-Anruf bei den Eltern im Studio, den einen oder anderen Fauxpas zu verhindern. "Meet the parents" – die neue Art des Datings.

Jauch

Ansprechpartner

Birte Heemeyer

Birte Heemeyer
B2B Marketing RTL, VOX & RTLplus

+49 221 456-26870

E-Mail senden

Jürgen Raab

Jürgen Raab
Disposition

+49 221 456-27330

E-Mail senden