"TIME TO SHINE" BEI DSDS

Branded Entertainment at its best: Wrigley setzte in den Liveshows der diesjährigen "Deutschland sucht den Superstar"-Staffel seine  Kaugummi-Marke Wrigley’s Extra groß in Szene.

GLÄNZEND KOMBINIERT

Wrigley’s Extra wird mit seiner Kombination aus Product  Placement, Framesplit und Pre-Split zum DSDS-Staffelende ungestützt unter allen werbenden Marken im DSDS-Umfeld am häufigsten erinnert.

Auch während der Finalshow setzt sich Wrigley’s Extra gegenüber anderen Marken im Umfeld durch. Die Gesamt-Recognition liegt hier bei 70 Prozent. Die gebrandete Backstage-Lounge fällt knapp 55 Prozent der DSDS-Seher auf und wird mehrheitlich positiv – als unique, ansprechend, gut in die Sendung eingebunden und passend zur Sendung – erlebt.

Die Kombination verschiedener Sonderwerbeformen wirkt wechselseitig wirkungsverstärkend. Der positive Imagetransfer  vom Format auf die Marke zeigt sich auch beim Marken- Image, das von DSDS-Zuschauern – besonders von denen,  die nahezu alle Mottoshows gesehen haben – klar besser  bewertet wird.

*Quelle: Mobile Online-Befragung mit der „I love MyMedia“ Forschungs-App der IP Deutschland, Zielgruppe/Stichprobe: 385 Personen im Alter von 14 bis 59 Jahren, davon  n = 304 „DSDS“-Seher und n = 164 Seher der „DSDS“-Finalshow

Noch mehr Best Cases gibt's hier:

Ansprechpartner

Jens Warncke

Jens Warncke
Platform Solutions RTL

+49 221 456-22766

E-Mail senden

Hannah Kmoch

Hannah Kmoch
B2B Marketing RTL, VOX & Solutions

+49 221 456-26591

E-Mail senden