Profil

Suche

NIVEA WIRBT MIT PLAKATMOVE
800px-Nivea_logo.jpg

Mit einer besonders auffälligen und innovativen Umsetzung hat Beiersdorf für sein Produkt "Nivea Visage" die perfekte Verbindung von Umfeld und Produkt geschaffen und alle Vorteile für sich genutzt:

Vor einer der Hauptkulissen der daily Soap "Alles was zählt", Steinkamps Wellness-Zentrum, nutzte der Konzern ein City Light-Poster für den Übergang von Out-of-home-Werbung in seinen TV-Spot. Sowohl mit diesem individuellen Movesplit, als auch mit der inhaltlichen Verknüpfung von Programm und Produkt konnte der Konzern für sich punkten.

TV

Zu Beginn der Sonderinszenierung wurde auf eine Plakatwerbung für "Nivea Visage" gezoomt, die vor dem Wellness-Zentrum platziert war. In einer originellen Movesplit-Mechanik wurde das Plakat noch näher herangezoomt und ging anschließend in den klassischen TV-Werbespot für "Nivea Visage" über. Damit wurde eine charmante Verbindung zum Programm gefunden und die inhaltliche Verknüpfung der Werbebotschaft mit dem Sport- und Wellness-Umfeld innerhalb der Soap machte den gesamten Auftritt noch glaubwürdiger.