Profil

Suche

"GUTE ZEITEN“ MIT DER NEUEN NIKON COOLPIX-KAMPAGNE
nikon-logo[1].jpg

Mit einer breit angelegten Crossmedia-Kampagne wollte Nikon sein Produkt Coolpix bei einer jungen, weiblichen Zielgruppe positionieren und entschied sich deshalb, seine Produktmarke eng mit dem Format "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu verbinden.

Kern der Kampagne war das Gewinnspiel, in dem eine Komparsenrolle in der Soap verlost wurde. Dieses Gewinnspiel wurde über die Medienkanäle TV und Online sowie über umfangreiche Aktionen am PoS im Fachhandel beworben. Ergänzt wurde die Kampagne durch Print- und Outdoor-Werbung.

Der Gewinnspieltrailer wurde zu Beginn der Kampagne bei RTL ausgestrahlt und passgenau im Umfeld von "GZSZ" und weiteren zielgruppenaffinen Umfeldern platziert. Dieser Trailer zeigt nicht nur die perfekte Verknüpfung von Produkt- und Formatmarke (durch Nutzung der Sendergesichter für die Werbebotschaft), sondern er ist ein gutes Beispiel dafür, wie TV-Spots auch ohne Bewegtbildmaterial professionell gestaltet werden können.

Der TV-Trailer führte die Zielgruppe ins Netz zu GZSZ.de, wo das Gewinnspiel ausführlich beschrieben wurde und Interessierte direkt teilnehmen konnten.

Kampagenbestandteile - Online

Schwerpunkt der Promotion waren die Aktionen im Fachhandel. Mit auffälligen Deko-Elementen wie Aufstellern, Plakaten, Deko-Würfeln und Dispensern inklusive der Teilnahmekarten für das Gewinnspiel machte Nikon seine Zielgruppe auf die handliche Kamera und die Marketing-Aktion aufmerksam. Autogrammstunden, die mit einigen "GZSZ"-Stars in ausgewählten Geschäften stattfanden, steigerten die Begeisterung der jungen Zielgruppe sowohl für das Produkt von Nikon als auch für ihre TV-Stars.

Kampagenbestandteile - POS