AUSGEZEICHNETES LICENSING
03.07.2017

Licensing-Kooperation: Crossmediale Marketingkampagne von WENKO für das "Befestigen ohne bohren"-Sortiment ausgezeichnet.

Zum zweiten Mal haben der Rat für Formgebung und das German Brand Institute den German Brand Award für erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation verliehen.

Der German Brand Award ist der erste Wettbewerb, der alle Fachdisziplinen der modernen Markenführung abdeckt und damit der Komplexität des Markenmanagements sowie der elementaren Bedeutung der Marke für den Unternehmenserfolg gebührend Rechnung trägt. IP Deutschland kann sich über den Award für die "Integrated Brand Campaign" mitfreuen, denn diesen heimste Kunde Wenko ein. Mit der besseren Idee für eine bessere Lösung erhielt der Einrichtungsexperte die Auszeichnung, der in seiner Kampagne seit September 2016 für sein Sortiment "Befestigen ohne bohren" auf Detlef Steves als Markenbotschafter setzt – lizensiert vom Licensing-Team der IP Deutschland. Bekannt als Meister unkonventioneller und schneller Handwerkerlösungen setzt "Deffi" das Wenko-Sortiment richtig in Szene und sorgt somit für entsprechende Aufmerksamkeit via Videos, Anzeigen, PR- oder Live-Aktionen. Aufmerksam wurde offensichtlich auch das German Brand Institute und prämierte die 360-Grad-Kampagne von Wenko für ihre beispielhafte und konsequente Markenführung.

>"Wir sind sehr stolz darauf, die hochkarätige Jury überzeugt und diese renommierte Auszeichnung für herausragende Markenführung erhalten zu haben. Denn sie ist der Beweis dafür, dass wir nicht nur bei unseren Produkten stets "die bessere Idee" haben, sondern diese auch durch professionelle Marketingkampagnen und konsequente Markenführung perfekt kommunizieren und inszenieren."<
NIKLAS KÖLLNER, WENKO GESCHÄFTSFÜHRER

Zielgruppenaffine 360° Kommunikation at its best

WENKO, einer der führenden Anbieter innovativer Produktlösungen für Bad, Küche, Wäsche und Wohnen ist seit Jahren europaweit die Nr. 1 im "Befestigen ohne bohren" Segment. Seit September 2016 hat das Unternehmen Detlef Steves als Markenbotschafter für dieses Sortiment gewinnen können. Der aus TV und Rundfunk bekannte Selfmade-Handwerker ist die ideale und authentische Besetzung für eine gelungene Kommunikation des USP der Produkte: Die WENKO-Systeme zur Befestigung von Bad- und Küchenaccessoires sind so einfach anzubringen, dass es jeder schafft. Dies ist auch die Kernbotschaft des crossmedialen Marketingkonzeptes, das sich unter dem Motto "Null Bock auf Bohren" sowohl an den Fachhandel als auch an den Endverbraucher richtet. So stellt WENKO dem Handel umfangreiches Material wie zum Beispiel Flyer und Kataloge, aufmerksamkeitsstarke POS Materialien und Produktvideos zur Verfügung. Anzeigen in Fachmagazinen, E-Commerce-Kampagnen, Messeauftritte, Gewinnspiele und Meet & Greet Aktionen mit Detlef Steves in Baumärkten runden die umfangreichen Maßnahmen im Bereich der Handelskommunikation ab. Zahlreiche Social Media Aktivitäten auf Facebook und Youtube, Produktvorstellungen in Printmagazinen sowie die Teilnahme am RTL Spendenmarathon "Wir helfen Kindern" sorgen für Awareness beim Endverbraucher. Alles in allem gelingt WENKO damit eine ausgezeichnete 360 Grad Kommunikation für das "Befestigen ohne bohren" Sortiment, die nun mit dem German Brand Award gewürdigt wurde.

Ansprechpartner

Zarifa Schmitt

Zarifa Schmitt
Kommunikation & Presse

+49 221 456-74201

E-Mail senden

Hannah Kmoch

Hannah Kmoch
B2B Marketing RTL, VOX & Solutions

+49 221 456-26591

E-Mail senden