EINFACH COOL

Ab sofort stehen bei den Sendern RTL, VOX und n-tv für das Buchungsjahr 2016 ausgewählte Programmsplit-Platzierungen im Online-Buchungssystem COOL bereit.

Werbekunden und Agenturen können die neuen Programmsplit-Platzierungen kurzfristig und nahezu in Echtzeit auf Verfügbarkeit hin prüfen und Buchungen durchführen.

Der Programmsplit integriert den Kundenspot im Splitscreen während des laufenden Programms. Der Spot wird dabei ummantelt von einem im Look & Feel der Sendung bzw. thematisch passend gestalteten Rahmen. Ein Countdown verkürzt die Wartezeit bis zur Fortsetzung des Programms. 

Zu den über COOL buchbaren Umfeldern gehören aktuell z. B. „Das perfekte Dinner“ (VOX), „Die Anwälte der Toten“ (RTL), „CSI: Miami“ (RTL) und „Prominent!“ (VOX, So). Bei n-tv kann der Programmsplit von Montag bis Freitag gegen 12.50 Uhr (zwischen den Nachrichten und den Sport-News) gebucht werden.

Die über Cool buchbaren Programmsplits (TA 61) stehen Agenturen und Kunden ebenfalls in den EDI-Schema- und Preisdateien zur Verfügung, sie sind auch in den senderspezifischen Programmschemata 2016 abgebildet.

Neben den in COOL abgebildeten Programmsplit-Platzierungen bietet IP auf Anfrage zusätzliche individuelle Programmsplit-Inszenierungen an.

Weitere Produktinformationen zum Programmsplit gibt’s hier.

 

 

Ansprechpartner

Simone Lang

Simone Lang
Product Management

+49 221 456-22720

E-Mail senden