NEUE PLACEMENTS:
EMOTIONAL UND INTERAKTIV
11.07.2016

Mydays bei GZSZ

GZSZ

Festtage für mydays bei GZSZ

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, der erfolgreichen täglichen Serie bei RTL, werden die alljährlich wiederkehrenden Fest- und Feiertage ausgiebig zelebriert, natürlich auch der romantischste von allen: der Valentinstag. Für Werbungtreibende die perfekte Gelegenheit, ihre Produkte authentisch zu inszenieren und positiv emotional aufzuladen. Diese Chance verstand der Erlebnisgeschenke-Anbieter mydays vorbildlich zu nutzen – mit einem Placement, das passend zum Tag der Verliebten im Februar in die Spielhandlung von drei GZSZ Episoden integriert wurde.

Die mydays Website wurde dabei direkt in die Liebesgeschichte zwischen Elena und John eingebettet. Denn bei der Suche nach dem romantischsten Valentinsgeschenk für seine Angebetete wird John schließlich bei mydays fündig. So kann er Elena nicht nur mit dem obligatorischen Rosenstrauß, sondern vor allem mit einer Ballonfahrt beglücken – und ihr damit zeigen, wie sehr er sie liebt und dass er aufregende Erlebnisse mit ihr teilen will.

>Für viele Menschen wird es wieder wichtiger, gemeinsam Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. Etwas zusammen zu erleben und gemeinsame Erinnerungen zu schaffen, verbindet zwei Menschen mehr als materielle Dinge. Zum Valentinstag eignen sich Erlebnisgeschenke für zwei deshalb besonders gut. Die GZSZ-Geschichte, in die unsere Produkte eingebaut wurden, transportiert die Emotionen, die bei einem Erlebnisgeschenk entstehen, sehr gut und zeigt, wie wichtig gemeinsame Zeit für ein Paar ist. Wir freuen uns deshalb sehr über das gelungene und umfangreiche Product Placement.<
KATJA LESSMEISTER
HEAD OF MARKETING MYDAYS GMBH

Besondere Anlässe für Besondere Placements

Nicht nur der Valentinstag, sondern auch die weiteren großen Fest- und Feiertage im Jahreszyklus bieten sich für thematisch eingebundene Placements an. Zudem sind die Geburtstage der Serien-Protagonisten, die Jahrestage bestimmter Ereignisse oder aktuelle Kinostarts gute Anlässe, um mit entsprechendem zeitlichem Vorlauf wirkungsvolle Produktinszenierungen in die Spielhandlung zu integrieren.

Titel aktualisiert Größe Format
RTL Product Placement "tägliche Serien" 13.07.2016 1.073 KB PDF

Edding bei DSDS

Edding

edding weckt Kauflust – interaktiv mit TV NOW

Seit mehr als 50 Jahren steht die Marke edding für Qualitätsschreibwaren – und hat sich gerade mit ihren Markern und Stiften hohes Renommee erworben. 2015 wagte edding die Expansion ins Feld der dekorativen Kosmetik und launchte mit „edding L.A.Q.U.E.“ den ersten eigenen Nagellack. Ein Produkt, das durch und durch die Markenwerte von edding – Haltbarkeit, Widerstandsfähigkeit und einfaches Handling – in sich vereint.

Perfektes Umfled im TV und Online
Hohe Reichweite bei der Kernzielgruppe der jungen Frauen
sicherte ein gezieltes Product Placement in der 2016er Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS). Doch um noch direkter mit der Zielgruppe in Kontakt zu treten, buchte edding als First Mover, also als erste Marke überhaupt, eine interaktive Placement-Verlängerung auf TV NOW, dem Video-on-Demand-Portal, das rund um die Uhr Zugriff auf das Bewegtbild-Angebot der Sender der Mediengruppe RTL Deutschland bietet.

Interaktive Maßarbeit – Für direkte Kaufimpulse
Und so funktioniert diese interaktive Placement-Variante: Vor ihrem Auftritt vor der Jury konnten sich die DSDS-Kandidaten in einer Beauty-Lounge stylen. Zur Maniküre standen ihnen dabei die verschiedenen „edding L.A.Q.U.E.“ Nagellacke zur Auswahl. Die Beauty-Lounge-Videos gab es auf TV NOW nicht nur zu sehen, die Userinnen konnten sich dabei – einfach per Klick aufs Produkt – interaktiv detailliert über den Nagellack informieren und ihn bei Gefallen direkt durch Online-Bestellung kaufen.

Exakt getaktet – Auf die Zeilgruppe zugeschnitten
Ablauf und Funktionalität dieser innovativen Online-Werbeform, die IP Deutschland mit dem technischen Partner WIREWAX umgesetzt hat, sind genau getaktet: Schon bevor das Video auf TV NOW startet, wird die Userin auf dessen Interaktivität hingewiesen. Das platzierte Produkt ist mit einem klickbaren Marker verknüpft, der per Motion-Tracking jeder Bewegung des
Produktes im Video folgt und so gewissermaßen fest an ihm haftet. Klickt die Userin nun auf das Produkt – also auf den Marker – pausiert augenblicklich das Video und es öffnet sich ein Pop-Up mit passenden Produktinfos und einem Link zum Douglas Online-Shop. So kann der „edding L.A.Q.U.E.“ der Wahl direkt eingekauft werden. Wird das Pop-Up-Fenster wieder geschlossen, geht das Video direkt weiter.

›"edding L.A.Q.U.E." richtet sich an eine Zielgruppe, die auch viel im Netz unterwegs ist. So lag für uns die optimale Lösung darin, sie bei DSDS zu erreichen und ihnen im Netz die Möglichkeit zu bieten, den Nagellack aus der Show direkt online einzukaufen.‹
CORNELIA STEINBORN
BUSINESS DEVELOPMENT MANAGERIN EDDING

Titel aktualisiert Größe Format
RTL Product Placement "DSDS" 13.07.2016 1.948 KB PDF

Ansprechpartner

Kinga Slota

Kinga Slota
Solutions

+49 221 456-22761

E-Mail senden

Robert Beckert

Robert Beckert
Solutions

+49 221 456-22730

E-Mail senden