IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
DER KÖNIG IN DER ARENA

"Die Höhle der Löwen" bietet Marken eine qualitativ hochwertige Plattform für spektakuläre Auftritte – ganz gleich, ob im TV oder digital. Bald öffnen sich wieder die Tore.

Die Werbeintegration von Opel bei "Die Höhle der Löwen" konnte sich sehen lassen. Um einen Sales-Uplift zu erzielen, Nähe und Glaubwürdigkeit zu schaffen und für Aufmerksamkeit zu sorgen, entschied sich Opel für die individuelle Umsetzung des DHDL-Arena-Movesplits: Der Opel Insignia wurde durch die Verknüpfung mit der Arena und dem Löwen aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt. Mittels einer Move-Mechanik ging die Werbebotschaft im Anschluss in den Spot über. Der redaktionelle Rahmen wurde passend im Formatdesign von "Die Höhle der Löwen" gebrandet.

Erfolg auf ganzer Linie

VOX blickt auch bei Staffel 4 der Gründer-Show auf viele neue Rekordquoten zurück: Mit 16,9 Prozent bei den 14- bis 59-Jährigen erzielte "Die Höhle der Löwen" am 17.10.2017 einen Marktanteils-Bestwert und verteidigte den Titel "Erfolgreichste Primetime-Eigenproduktion in der Geschichte von VOX". Bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern erreichte "Die Höhle der Löwen" mit 21,1 Prozent Marktanteil in der vierten Staffel ebenfalls einen neuen Rekordwert, insgesamt knackte die Show in dieser Zielgruppe gleich drei Mal die 20-Prozent-Marke.

Hervorragende Quoten mit neuen Rekorden wurden außerdem bei den jungen Zuschauern erzielt: 30,6 Prozent Marktanteil holte die Sendung am 17.10.2017 bei den 14- bis 29-jährigen Frauen und sogar 31,6 Prozent am 24.10.2017 bei den 14- bis 29-jährigen Männern. Im Durchschnitt sahen 14,7 Prozent der 14- bis 59-Jährigen und 2,93 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren die vierte Staffel "Die Höhle der Löwen".

Die Löwen gehen wieder auf die Jagd

Im nächsten Jahr können sich die Zuschauer auf neue Folgen der Show freuen. In Staffel 5 empfangen erneut Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel mutige Gründer in der "Höhle der Löwen", Judith Williams und Dr. Georg Kofler teilen sich ihren Sitz in der Show 2018 und nehmen abwechselnd teil.

Co-Sponsoring

Das Co-Sponsoring setzt auf eine breit angelegte Werbekampagne. Mit der Platzierung von Trailern auf drei Kanälen (TV, Online, Mobile) können hohe Reichweiten generiert werden, denn als exklusiver Sponsor-Partner profitiert der Werbungtreibende durch die Verbindung  mit dem Format unmittelbar vom Erfolg der Sendung. Und nicht nur im TV oder auf dem Laptop, sondern auch auf den mobilen Endgeräten (Phones/Tablets) wird das Produkt exklusiv und nutzungsgerecht präsentiert.

Ein Opener zu Beginn, ein Reminder nach jeder Werbeinsel und ein Closer am Ende des Formats weisen auf das 7-Sekunden-Presenting hin. Zusätzlich kannals exklusiver Co-Sponsor mit Programmtrailern und einem 5-Sekunden-Sponsorenhinweis geworben werden. Das Co-Sponsoring kann zudem ohne weiteren Aufwand digital und auf alle Screens des digitalen Portfolios verlängert werden.

"Die Höhle der Löwen" – ab Spätsommer 2018, dienstags um 20.15 Uhr

Das anliegende Angebot hält weitere Details bereit.

Titel aktualisiert Größe Format
VOX Angebot Co-Sponsoring "Die Höhle der Löwen" 01.03.2018 2.863 KB PDF

Ansprechpartner

Tobias Stoll

Tobias Stoll
Platform Solutions VOX

+49 221 456-22762

E-Mail senden