IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
DAS BOUNCEN GEHT IN DIE ZWEITE RUNDE
21.08.2018

Das Erfolgsformat "Big Bounce", was in der letzten Staffel mit starken Reichweiten überzeugen konnte, kommt in diesem Jahr zurück und bietet Werbekunden ein aufmerksamkeitsstarkes Crossmedia-Angebot.

Anfang 2019 packt RTL wieder die Trampoline aus und fordert die Kandidaten mit Deutschlands härtestem Bounce-Parcours heraus. Moderiert von Matthias Opdenhövel und kommentiert von Wolff-Christoph Fuss bietet "Big Bounce" in sieben Folgen und einem zusätzlichen Promi-Special sportliche Herausforderung und maximale Emotionalität gleichermaßen.

Titel aktualisiert Größe Format
RTL IP Angebot "Big Bounce" 16.08.2018 2.095 KB PDF

Product Placement

Trampolin-Placement

Die Teilnehmer der beliebten Challenge-Show müssen einen schwierigen Trampolin-Parcours bewältigen, der an Höhe und Imposanz nicht zu überbieten ist. Auf die Kandidaten warten 120 m gespannte Trampolinflächen und Hürden sowie 100.000 Euro Preisgeld. Werbekunden können ihre Marke zum festen Bestandteil dieses Parcours machen. Die Brand ist auf ausgewählten Trampolinflächen präsent und wird somit authentisch und dennoch aufmerksamkeitsstark in den natürlichen Ablauf der Show integriert. Kunden können sich auf diese maximal native Präsenz ihres Logos bei "Big Bounce" und die volle Aufmerksamkeit der Zuschauer freuen.

FITNESSTRACKER PLACEMENT

Der Puls geht hoch. Die Atmung wird schneller. Und in den Adern rauscht pures Adrenalin. Die Kandidaten bei "Big Bounce" erbringen sportliche Höchstleistungen. Gemeinsam mit Fitness-Gadgets werden die Teilnehmer noch ein Level weiter gepusht. Ausgewählte Kandidaten werden mit Trackern der Werbekunden ausgestattet, wenn sie den Parcours bewältigen. Die Daten werden via integrativen Special Creations eingeblendet und ermöglichen dem Zuschauer ein noch intensiveres Unterhaltungserlebnis.

Parachute-Placement

In der kommenden Staffel kann auch das Publikum mitfeiern, wenn ein Kandidat am Ende des Parcours den Buzzer drückt. Kleine Fallschirme werden anschließend mit einem Kunden-Snack-Produkt von der Decke fallen und sorgen für eine willkommene Stärkung während der Show. Dazu sind Special Creations ein weiterer Bestandteil, der die Brand im Mind Set der Zuschauer etabliert und für höchste Recognition sorgt.

Lounge-Placement

Wer den "Big Bounce"- Parcours bezwingen möchte, braucht volle Konzentration und eine ordentliche Portion Selbstbewusstsein. Gemeinsam mit der Brand eines Werbekunden wird den Kandidaten der ideale Vorbereitungsort geboten und es wird eine gebrandete Backstage-Lounge der Marke in die Show integriert – ausschließlich für die Kandidaten in der Starter-Area oder in der Family-Area, in der die Teilnehmer noch einmal den Support ihrer Liebsten erhalten. Zusätzlich sind die Produkte in der Lounge vorhanden und können konsumiert bzw. genutzt werden. Kunden können bei "Big Bounce" ihre Marke als Partner für echte Quality Time etablieren.

Co-Sponsoring

Programm Sponsoring 

  • 8 Folgen
  • Opener je 7 Sekunden
  • Reminder je 7 Sekunden
  • Closer je 7 Sekunden

Trailer-Sponsoring 

  •  Traileranhang je 5 Sekunden
  • 37 Schaltungen insgesamt
  • 2/3 in der Daytime
  • 1/3 in der Primetime

Digital-Sponsoring

  • Opener & Closer Fourscreen, TVNOW.de

Branded Entertainment

Tailor-made Storytelling

Werbekunden können vom landesweiten Hype um das Trendthema Trampolin profitieren und zu einem echten Teil des Phänomens werden. Dazu wird maßgeschneiderter Content angeboten, der an „Big Bounce“ andockt und für die Brand individualisiert wird. Thematisch zur Show werden passende und relevante Inhalte kreiert, die punktgenau auf die Markenkommunikation einzahlen. Die nativen Storys des Kunden werden auf reichweitenstarken Kanälen platziert und gepusht. Natives tailor-made Storytelling – 100% Markenfit garantiert.

Ansprechpartner

Kirsten Rottmann

Kirsten Rottmann
Solutions RTL

+49 221 456-22746

E-Mail senden

Anna Heller

Anna Heller
B2B Marketing Solutions

+49 221 456-26582

E-Mail senden