IP Deutschland GmbH
IP Deutschland GmbH
ERKLÄR-VIDEO ZUR IP FOURSCREEN TOUCHPOINTS-STUDIE

Noch nie gab es so viele Möglichkeiten, Markenbotschaften über bewegte Bilder zu transportieren.Die Single-Source- und medienneutral erfasste Tagesablaufstudie macht die Größendimensionen der unterschiedlichen Angebote vergleichbar.

 


›Näher dran als mit der Fourscreen Touchpoints-Studie geht nicht: Die Touchpoints-Studie misst die Video-Nutzung in dem Moment, in dem sie erfolgt. Das macht sie einzigartig
und entsprechend spannend sind die Ergebnisse. Wir haben den Beleg, dass das klassische lineare Fernsehen nach wie vor in allen Altersgruppen die unverzichtbare
Basis ist. Wer zuverlässig und schnell alle Zielgruppen erreichen will, kommt am Fernsehen nicht vorbei. Die vermeintlich attraktiven Global Player bleiben
dabei weit unter dem TV-Niveau – auch in den jüngeren Zielgruppen.‹


MATTHIAS DANG
GESCHÄFTSFÜHRER IP DEUTSCHLAND
 

Weitere Informationen zur Studienreihe IP Fourscreen Touchpoints gibt es hier.

Ansprechpartner

Sandra Schümann

Sandra Schümann
Forschung & Märkte, Konvergenz

+49 221 456-71087

E-Mail senden